Zuschauerraum Großes Haus im Tiroler Landestheater

nächstes vorherigesFestwoche "350 Jahre Universität Innsbruck"
um den Dienstag, 15. Oktober 2019

Rund um den 15. Oktober – den historischen Gründungstag der Universität Innsbruck – bildet die Festwoche den Höhepunkt des Jubiläumsjahrs. Sie spannt einen Bogen über die vergangenen 350 Jahre. Stadt und Land feiern ihre Universität mit einem außergewöhnlichen Festakt im Tiroler Landestheater. Die Universität und ihre Partner laden dabei zum Nachdenken, Genießen und Feiern ein.

Das Programm der Festwoche

Präsentation der Universitätsgeschichte

Freitag, 11. Oktober 2019
Aula, Campus Innrain

Dankgottesdienst zu 350 Jahren Universität Innsbruck

Sonntag, 13. Oktober 2019, 11 Uhr
Jesuitenkirche, Karl-Rahner-Platz 2
Zelebranten: Bischof Hermann Glettler, Universitätspfarrer Gernot Wisser und Rektor des Jesuitenkollegs Christian Marte

Multireligiöse Begegnung – Vom Glauben und Wissen. Multireligiöse Reflexionen

Sonntag, 13. Oktober 2019, 19 Uhr
SOWI Aula, Campus Universitätsstraße
In Kooperation mit der Multireligiösen Plattform Innsbruck unter Beteiligung von 12 Glaubensgemeinschaften

Mehr Informationen finden Sie hier.

Festakt

Dienstag, 15. Oktober 2019, 18 Uhr
Tiroler Landestheater Innsbruck
Inszenierung in fünf "Festakten", geschrieben von Carolina Schutti, Erika Wimmer, Christoph W. Bauer, Elmar Drexel und Klaus Rohrmoser.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Festkonzert

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20:00 Uhr
SOWI Aula, Campus Universitätsstraße
In Kooperation mit der Galerie St. Barbara

Mehr Informatinen finden Sie hier.

Alumni Homecoming Days

17.–19. Oktober 2019
Das Alumni Netzwerk hat ein vielseitiges Programm für alle ehemaligen Studierenden zusammengestellt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Dies Academicus - Ehrungstag

Freitag, 18. Oktober 2019
Aula, Campus Innrain

Universitätsball zum Jubiläum

Samstag, 19. Oktober 2019, 20:30 Uhr
Congress Innsbruck

Mehr Informatinen finden Sie hier.

Außerdem
Führungen, Ausstellungen, Programm für Partneruniversitäten


Nach oben scrollen