Hauptgebäude der Universität Innsbruck im Hintergrund die Nordkette

Unigeschichte

Am 15. Oktober 1669 genehmigte Kaiser Leopold I. die Erhebung des „Haller Salzaufschlags“, der Sondersteuer zur Finanzierung einer Tiroler Landesuniversität. Diese Maßnahme war ausschlaggebend für die Entstehung der heutigen Universität Innsbruck.

In unserer Timeline haben wir die Meilensteine in der Geschichte der Universität Innsbruck für Sie zusammengefasst: