Dipl.-Ing. Irene Schneider

 Tel. +43 / (0)512 / 507 – 62124
Fax. +43 / (0)512 / 507 – 2911
E-mail: irene.schneider@uibk.ac.at

Abfallbehandlung und Ressourcenmanagement

Publikationen

Irene Schneider arbeitet seit 2010 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Umwelttechnik der Universität Innsbruck. Sie beschäftigt sich mit Fragen der Abfallbehandlung und des Ressourcenmanagements. Themenschwerpunkte von Irene Schneider liegen im Bereich der biologischen Abfallbehandlung, des Substratmanagements biogener Reststoffe sowie der Biogaserzeugung. Im Rahmen Ihrer wissenschaftlichen Arbeit unterstützt Sie zudem die Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten des Fachbereiches.

Irene Schneider studierte „Abfallwirtschaft und Altlastenbehandlung“ an der TU Dresden und der Université Louis Pasteur Strasbourg in Frankreich mit den Schwerpunkten Abfallwirtschaft, Altlastenbehandlung und Verfahrenstechnik sowie der Verwertung biologisch abbaubarer Verpackungen. Nach Abschluss ihres Studiums war Sie mehrere Jahre für das Entsorgungsunternehmen Nehlsen International GmbH & Co. KG als Projektingenieurin und Projektleiterin tätig. Zu Ihren Aufgabenbereichen zählten unter anderem die Betreuung einer Biogasanlage, die Anlagenplanungen im internationalen Abfallwirtschaftssektor sowie der Biogasanlagen- und Deponieplanung.