Universität Innsbruck

Universitätschor Innsbruck

Der Universitätschor Innsbruck bereichert seit 1995 das kulturelle Leben der Universität Innsbruck und repräsentiert diese bei Konzerten und festlichen Anlässen.

Termine

Probenzeiten

Chorgesang und Stimmbildung A

Di, 20:00 - 21:30 Uhr

alle Termine

Chorgesang und Stimmbildung B

Mi, 19:30 - 21:00 Uhr

alle Termine

Sonntag, 12. März 2023, 10.30h

750. Gründungstag des Stiftes Stams
Festgottesdienst in der Basilika

Programm
Jan Zach (1713-1773): Missa Solemnis in D für Chor, Solisten, Streicher, Pauken und Barocktrompeten, Te Deum (aus dem Musikarchiv des Stiftes)

Mitwirkende
Zelebrant: Abt Mag. German Erd OCist
Kantor: P. Gregor Schwabegger OCist
Orgel: Stiftsorganist Elias Praxmarer

Universitätschor Innsbruck
Barockensemble auf historischen Instrumenten (Konzertmeisterin Priska Vierthaler)
Petra Schmid-Weiß, Sopran, Markus Forster, Altus, Benjamin Purner, Tenor, Martin Gauglhofer, Bass
Leitung: Georg Weiß

Unichor auf der Stiege im außenbereich des Doms zu Salzburg

Rück­blick: Chor­reise Salz­burg im Mai 2022

Der Universitätschor Innsbruck durfte am 15. Mai das Hochamt im Dom zu Salzburg musikalisch gestalten. Antonin Dvoraks Messe in D-Dur und Bruckners Locus iste waren

Foto Georg Weiß

Lei­tung

In seiner langjährigen Tätigkeit als Leiter des Universitätschors konnte er wesentliche Vokalkompositionen der Musikgeschichte einem interessierten Publikum nahebringen.

Zeitungsartikel

Chro­nik

Die folgende Chronik gibt Auskunft über die bisherigen Aktivitäten des Universitätschores Innsbruck. Aufnahmen sind auf  YouTube zu finden.

Gruppenbild Unichor

Kon­takt

Kontakt und Mitglieder

Über uns

Der Universitätschor gibt regelmäßig Konzerte in und um Innsbruck und gestaltet Universitätsgottesdienste. Intensive nationale und internationale Partnerschaften führen den Chor darüber hinaus regelmäßig auf Konzertreisen in die österreichischen Bundesländer und ins europäische Ausland. 

Neben A-cappella-Projekten widmet sich der Chor oratorischen und orchestrierten Chorwerken. Dabei bestehen auch Kooperation mit den Instrumentalensembles der Universität (Universitätsorchester, UniBigBand) und anderen Orchestern.

Lehrenden, Studierenden und Freunden der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck bietet der Universitätschor die Möglichkeit, ihre stimmlichen Qualitäten im Chorgesang zu bilden und darzubieten.

Gründer und Leiter des Chors ist Georg Weiß.

Gruppenbild des Akademischen Chores aus dem Jahr 2016

Chorerfahrung und/ oder das Beherrschen eines Melodie- oder Tasteninstruments sollten vorhanden sein. An der ersten Probe können Neueinsteiger unverbindlich teilnehmen.

Proben

Chorgesang und Stimmbildung A

Chorgesang und Stimmbildung B

Gruppenbild des Kammerchors im Jahr 2015

Der Kammerchor der Universität Innsbruck wird aus leistungsfähigen Mitgliedern des Akademischen Chors zusammengestellt. Es wurde im Studienjahr 2006/07 gegründet, um weitere Bereiche der Chormusik zu eröffnen (Vokalpolyphonie, Werke für kleine Besetzungen) und um auf möglichst hohem Niveau zu musizieren.

Anmeldung

Interessenten wenden sich direkt an Georg Weiß.