Alfred Mikesch  Nachlass Alfred Mikesch  

25.4.1914, Wien – 26.2.2010, Kapfenberg. Kulturorganisator und SPÖ-Kulturpolitiker, Schriftsteller (Lyrik, Dramatisches, Übersetzungen amerikan. Lyrik), leitende Funktion in einem Industriebetrieb.

Kindheit bei den Großeltern in Krumlov / Krumau. Studium der Germanistik und Romanistik in Wien (Dissertation bei Josef Nadler 1938, vgl. Kass. 4, M11). 1941 zur Wehrmacht eingezogen, 1944 Gefangenschaft. 1945 Eintritt bei den "Böhler"-Stahlwerken, zunächst Dolmetscher, 1949 im Firmenvorstand, 1969 Generaldirektor-Stellvertreter, zuständig für Personal- und Sozialwesen (Ruhestand 1977). 1946 Übersiedlung nach Kapfenberg, 1948/49 Bürgermeister, von 1946 bis 1981 Mitglied des Gemeinderates, als Kulturreferent Aufbau u.a. von Musikschule und Volksbücherei. Gründete (gem. m. Ulrich Baumgartner, Erich Marckhl, Ferdinand Schuster, Max Heider) 1950 die "Kapfenberger Kulturtage". Seit 1930 sozialistischen Organisationen zugehörig (u.a. Bund Sozialistischer Akademiker). Im Kulturausschuss des Österr. Städtebundes. Abgeordneter zu einem Unterausschuss des Europarates. Mitglied des Österr. PEN-Clubs. Verheiratet mit Ophelia (Fehli) Mikesch, geb. Haselböck (verstorben 1989), 4 Kinder. 1964 Großes Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich. Seine konsequent geführten Tagebücher geben u.a. Einblick in kulturpolitische wie wirtschaftspolitische Entwicklungen. (U. Schneider, A. Steinsiek)

12 Kassetten, feingeordnet
Nachlassnummer: 211
Standort: Depot 38
Erwerb: 2010
Nutzungsrechte: Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Kontakt: Ursula SchneiderAnnette Steinsiek 

Ordnung und Verzeichnis: Ursula Schneider, Annette Steinsiek, Juli, Aug. 2010

Werke

Lyrik
Kassette 1
M01
Gedichte, masch., Durchschläge, gebunden, im Schuber (1933-1949)
M02 Trennung und Heimkehr. 10 Gedichte für meine Freunde in der Gefangenschaft. Konvolut, masch., Abzug v. Matrize, 1945
M03 Fünfzig Gedichte für meine Freunde, masch., Abzug v. Matrize, zu Heft gebunden, 1949 (2 Ex.)
M04 Gedichte, handschr., 1930er, 1940er, 1950er Jahre
M05 Gedichte, masch., 1930er, 1940er, 1950er Jahre
M06 Gedichte, handschr., 1960er Jahre
M07 Gedichte, handschr., 1973; Computerausdrucke v. Gedichten, 1973
M08 Gedichte, handschr., 1970er, 1980er Jahre
M09 Gedichte, masch., 1960er, 1970er, 1980er Jahre
M10 Die Linien der Hand. Gedichte. Sammlung, masch. (1. Teil)
M11 Die Linien der Hand. Gedichte. Sammlung, masch. (2. Teil)

Kassette 2
M01
Gedichte, masch., etwa 1990-1992 [Datierungen im Einzelfall über Verzeichnisse möglich!]
M02 Lyriksammlung 1991, masch., enthält 1 Brief an Nichte Uli, 1 Brief von Nichte Uli, 1999. [Datierungen im Einzelfall über Verzeichnisse möglich!]
M03 "Unveröffentlicht", Konvolut, masch., 1992 [Datierungen im Einzelfall über Verzeichnisse möglich!]; Konvolut "Gedichte 1992", Computerausdruck
M04 Gedichtnotizen 1989-1999, Büchlein, handschr.
M05 "Späte Gedichte seit 1991", Konvolut, handschr.
M06 "Unveröffentlichte Gedichte seit 1991", Konvolut, handschr.
M07 "Sprüche aus dem Nachlass", Sammlung, handschr., fragment. überliefert (1990er Jahre)
M08 Gedichte, handschr., 1990er, 2000er Jahre
M09 "Gedichte April 02", Konvolut, Computerausdruck
M10 "Gedichte unveröffentlicht 05", Konvolut, 36 S. handschr. + 46 S. Computerausdruck mit eh. Korrekturen
M11 Gedichte, handschr., o.D.
M12 Gedichte, masch., o.D.
M13 Gedichte, masch., o.D., Werke der Bildenden Kunst als Thema; dazugehörige Liste, 1963-65 (1 Blatt)
M14 "Aus früheren Veröffentlichungen", Konvolut, masch., o.D.
M15 Abschriften von Gedichten (= Computerausdruck), aus "Gedichte für Freunde", "Die Linien der Hand", "September"
Bücher von Alfred Mikesch
Gedichte für Freunde. Wien: Mundus. Österreichische Verlags-Gesellschaft 1951 (m. eh. Widm.) (Sig. 211-02-16)
Proben amerikanischer Lyrik der Gegenwart. Übersetzt von A. Mikesch. Eigenverlag [1956] (Sig. 211-02-17)
Die Linien der Hand. Gedichte und Übersetzungen. Eigenverlag [1961] (Sig. 211-02-18)
September. Gedichte und Übersetzungen. Eigenverlag [1969] (Sig. 211-02-19)
Narrenspiel Hoffnung. Schauspiel in vier Akten. Ill. v. Gerhard Letzbor. Eigenverlag [1974] (Sig. 211-02-20)
Bitte Brutus, tu’ das nicht! Eine tragische Farce. "Verrückte Voraussetzungen haben unausweichliche Folgen" oder Motto: "Absurde Prämissen konditionieren präzise Konsequenzen." Eigenverlag [1979] (Sig. 211-02-21)
Begriffsbestimmungen zum Marxismus. Bericht. Hg. von der SPÖ Kapfenberg 1984 (Sig. 211-02-22)
Die Linien der Hand. Gedichte. Graz: Leykam 1991 (Sig. 211-02-23)
Erhellungen. Gem. m. Hans Wallner. Hg. v. Architekturbüro Hans Wallner. Zur Erinnerung an einen Abend im November 2002 im Kulturzentrum Kapfenberg. [Kapfenberg] 2002 (Sig. 211-02-24)


Kassette 3
Prosa (Erzählungen)
M01 Aus dem Leben meiner Großmutter, masch., 1941
M02 Das Abenteuer, 1941/42, masch. m. eh. Widmung
M03 Der Verwandelnde; Alleingespräch; Schweigen; Alleingespräch; Zwiesprache am Morgen, rosa Heft, handschr., 1946; Alleingespräch; Gespräche gegen den Morgen, handschr., 1947
M04 Der Träumer, masch., [ca. 1948]; Die Novelle ohne Verfasser, masch., 1945
M05 Die Weihe, masch., Abzug v. Matrize, zu Heft gebunden, m. eh. Widmung v. 1952
M06 Martin und die Schwestern, masch.
M07 Prokop und Bruno, masch., o.D.
Dramen
M08 Kaiser und Feldherr. Aus dem letzten Akt einer Tragödie, masch. m. eh. Widmung v. 1938
M09 Der Konnetabel. Ein dramatischer Versuch, masch., Abzug v. Matrize, m. eh. Widmung v. 1944
M10 Don Juan, 1947; Arbeitsjournal (Böhler-Werke) 1945/46, handschr., oranges Heft
M11 Lazarus, (1985?), masch. sowie Computerausdruck
M12 Die Gerechtigkeit. Spiel in einem Akt, masch., Abzug v. Matrize, zu Heft gebunden, o.D.
M13 Entführungen. Lustspiel in drei Akten und einem Zwischenspiel, masch., Abzug v. Matrize, zu Heft gebunden, o.D.
M14 Werktagebuch 1973 [zu "Narrenspiel Hoffnung"]
M15 Verzeichnis der Gedichte seit 1991; Liste von Prosastücken (1940er Jahre?)

Kassette 4
Übersetzungen
M01 Proben amerikanischer Lyrik, handschr., o.D.; Proben amerikanischer Lyrik, Verzeichnis, handschr. (oranges Heft) sowie Verzeichnis masch.
M02 Proben amerikanischer Lyrik, masch., o.D.
M03 aus dem Französischen, handschr.; aus dem Französischen, masch.; aus dem Englischen (W.B. Yeats), 1 St., masch.
M04 Willi Kandlbauer: Entwurf für einen Sammelband von Übersetzungen Mikeschs, 1984; enthält Brief von Willi Kandlbauer an A. Mikesch, 18.4.1984
Politische Schriften
M05 Verstaatlichung – eine Diskussionsgrundlage, masch., Abzug v. Matrize, zu Heft gebunden, m. eh. Widmung v. 6.6.1946
M06 Braucht die Sozialistische Bewegung eine Ideologie? (Skriptum zur SPÖ-Parteischule 1960), masch., Abzug v. Matrize; Literaturliste, masch. (2 Ex.)
M07 Zur politischen Notwendigkeit der Verstaatlichung, masch. m. eh. Korr., o.D. sowie Durchschlag (unvollständig) sowie Korrespondenz mit Anton Schopf (1960);
Keine Insel der Seligen, masch., o.D.
M08 Die Verwandlung von Masse in Energie, masch., 1965; Planung und Ausbau [zur verstaatlichten Industrie], masch., etwa 1960; Eine Novemberpredigt, masch., 1965
M09 Aspekte sozialistischer Kulturpolitik, masch., 1967
M10 Problemi di "Tempo Libero" in Europa (ital.), Vortrag vor dem Europarat, masch., o.D.; Europäische Freizeitfragen, masch., o.D.
Wissenschaftliche Werke
M11 Dissertation, Abschrift, masch. [Mikes, Alfred: Der Gedanke vom inneren Adel in der Kultur des XIX. Jahrhunderts, 182 S., Wien: Phil.Diss. 1938]; Brief an Josef Nadler, 1.4.1936, sowie von J. Nadler, 16.6.1936
Reden
M12 Kapfenberger Kulturtage: Das Erlebnis der Technik in der Kunst der Gegenwart, masch., [1961]; Wirkungen der Technik auf die Kunst der Gegenwart, masch., [1961?]; Ansprache bei den Kulturtagen 1974, masch. [Kopie]; [Ansprache], masch., o.D.
M13 Urlaub und noch etwas dazu. Radiovortrag für die Sendung "Mensch und Arbeit" im Sender Graz, masch., o.D.
M14 Tage österreichischer zeitgenössischer Musik, masch., o.D.; Bemerkungen zu Picasso, masch., 1968; Notizen zu einem Vortrag über Barock in Österreich, hanschr., o.D.; Notizen zu einem Vortrag über Romanische Kunst in Österreich, handschr., o.D.
M15 Trauerrede für Ossi Pilz, masch., [1991]; Trauerrede für "Andreas", Computerausdruck, [verm. 2003]
M16 Rezension: Die Verstaatlichung in Österreich. Hg. v. W. Weber, masch., 1965
M17 Programm einer Lesung, 5.6.1952
M18 Zeichnungen
 

Kassette 5
Korrespondenzen von / an

M01 Basil, Otto (Neues Österreich): von, 1 St., 1952
M02 Baumgartner, Trude: von, 1 St., 1966, und an: 1 St., 1966
M03 Beer, Rüdiger Robert: von, 2 St., 1970, 1975
M04 Berg, Werner: von, 1 St., 1953
M05 Blecha, Karl: von, 1 St., 1981
M06 Bracher, Erwin: von, 2 St., 1983, 1988
M07 Braun, Felix: von, 4 St., 1952-1963
M08 Breisach, Emil: von, 3 St., 1953-1986
M09 Busta, Christine: von, 1 St., 1975
M10 Carossa, Hans: von, 1 St., 1941
M11 Decleva, Mario: von, 2 St., 1973, 1978; dabei: Fotokopie einer Abschrift eines Briefes von Robert Musil an Hubert Decleva, 3.4.1940
M12 Ferra-Mikura, Vera: von, 1 St., 1951
M13 Fischer von Poturzyn, ?: von, 1 St., 1975, mit Beilage (über "Narrenspiel Hoffnung")
M14 Frischmuth, Barbara: von, 1 St., 1977
M15 Felmayer, Rudolf: von, 1 St., 1948, sowie Kopie eines Briefes von R. Felmayer an Rudolf Müller, 1948, betr. Erz. "Der Verwandelte" von A. Mikesch
M16 Giese, Alexander: von, 1 St., 1992
M17 Gunert, Johann: von, 2 St., 1951, 1970
M18 Harnoncourt, Eberhard: von, 1 St., 1968
M19 Huber, Ernst: von, 4 St., 1952
M20 Kasten, Walter (Neue Galerie der Stadt Linz): von, 1 St., 1970
M21 Krafft, Peter G.: von, 1 St., 1974
M22 Leykam-Verlag: von, 3 St., 1991; an: 1 St., 1991 (enthält Lebenslauf von A. Mikesch); Verlagsvertrag
M23 Lienhard, Hermann: von, 1 St., 1953
M24 Maly, Karl Anton: von, 2 St., o.D., 1969
M25 Mandl, Hans: von, 4 St., 1964-1965; sowie Drittbrief: Mandl, Hans an Mark, Karl, 1965
M26 Marckhl, Erich: von, 13 St.; an, 3 St.; sowie Drittbriefe, 6 St.; 1948-1950
M27 Marckhl, Erich: von, 26 St.; an, 2 St.; sowie Drittbriefe, 22 St.; 1951
M28 Marckhl, Erich: von, 18 St.; an, 9 St.; sowie Drittbriefe, 10 St.; 1952-1953
M29 Matejka, Viktor: von, 5 St., 1972
M30 Mikeš, František: an, Kopie + Abschrift, 2005
M31 Mikesch, Marianne (Mutter von AM): an, 1 St., 1942
M32 Muhr, Hans: von, 1 St., 1975 [Kopie]
M33 Newole, Karl: von, 1 St., 1953
M34 PEN-Club (Csokor, F. Th.; Spiel, Hilde; Giese, Alexander): von, 5 St.; an, 1 St., 1964-1994
M35 Sacher, Friedrich: von, 1 St., 1952
M36 Sinowatz, Fred: von, 1 St., 1968
M37 Schoeller, Philipp: von, 1 St., 1978
M38 Schulmeister, Otto (Redaktion Wort und Wahrheit, Die Presse): von, 2 St.; an, 2 St.; 1963-1964; enthält Typoskripte von AM: "Sind im geistigen Erbe der Antike…", 1963; [zur österreichischen Gegenwartskultur], 1964
M39 Seyr, Franz: von, 1 St.; an, 1 St.; 1965
M40 Stoss, Franz (Direktor Theater in der Josefstadt): von, 1 St., 1965
M41 Tauschinski, Oskar Jan: von, 1 St., 1972
M42 Tesarek, Anton: von, 1 St., 1975
M43 Traunfellner, Franz: von, 2 St., 1970, 1971
M44 Unbekannt: von, 1 St., 1947; "Franz": an, 1 St., 1942
M45 Wawra, Karl: von, 1 St., 1970
M46 Weber, Johannes (Bischof von Graz-Seckau): von, 1 St., 1969
M47 Weber-Mariazell, Kurt: von, 2 St., 1985 (enth. Lebenslauf und Werkverzeichnis von KW-M)
M48 Weigel, Hans: von, 2 St.; an, 1 St.; 1967-1989; Kopie eines Briefes von Weigel, Hans an Kulturverwaltung Kapfenberg (Willi Kandlbauer), 1987
M49 Wildgans, Friedrich: von, 1 St., 1953
M50 Wille, Sepp: von, 1 St., 1975
M51 Zusanek, Harald: von, 2 St., 1953 (ein Brief als Abschrift)

Lebensdokumente

M52 betr. u.a. Ehrenring der Stadt Kapfenberg 1970; Goldenes Ehrenzeichen der Stadt Wien, 1979; Titel Kommerzialrat 1983; Goldene Treuenadel des Pensionistenverbandes 1999, sowie Lebenslauf 1974
M53 [Erinnerung betr. Alfred Mikesch]
M54 Fotos; Fotobuch zum 90. Geb.
M55 Tagebuch, 1968, Collegeblock
M56 Spanisches Tagebuch, masch., [nach 1976]

Kassette 6
Tagebücher
M01 1933
M02 1940
M02a 1943/1944
M03 1945
M04 1946
M05 1947
M06 1948
M07 1949
M08 1950
M09 1951
M10 1952
M11 1953
M12 1954
M13 1955
M14 1956
M15 1957
M16 1958
M17 1959
M18 1960

Kassette 7
Tagebücher 1961-1969

Kassette 8
Tagebücher 1971-1979 (fehlt: 1970)

Kassette 9
Tagebücher 1980-1990

Kassette 10
Tagebücher 1991-1996

Kassette 11
Tagebücher 1997-2006


Sammlungen

Kassette 12

Zeitungsartikel betr. A. Mikesch
M01 Besprechungen zu A. Mikesch: "Gedichte für Freunde" (3 St.)
M02 Veröffentlichungen von A. Mikesch: St. Patroklus zu Soest (Gedicht; o. O., o. J.); Die Heimkehr (Erzählung, Böhler-Nachrichten, o. J.); Kunst und Schicksal. Artikel in: Musikerziehung. Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft der Musikerzieher Österreichs, 2. Jg., H. 2, Dez. 1948, S. 3-5; Die Wurzel gedanklicher Disziplin (Artikel, o. O., o. J.); [Über das Konzil], Artikel in: Wort und Wahrheit Nr. 10 [Druckfahne]; Aus der Gedankenwelt Rosa Luxemburgs (Artikel, o. O., o. J.); Eine bedeutende Frau: Rosa Luxemburg (wie oben); Gemeinsame Schuld (Leserbrief, Die Presse, 2./3.7.1066)
M03 Über A. Mikesch (7 St.)
M04 Audio-CD Alfred Mikesch und Hans Wallner: Für Freunde! (2 St.); Begleitheft für die Präsentation im Kulturzentrum Kapfenberg, 11.5.2001 (mit den Texten)

Manuskripte anderer
M05 Braun, Felix: Sonderdruck ("Über Macbeth", in: Handschreiben der Stifterbibliothek Nr. 15, Dez. 1954) mit handschr. Widmung
M06 Busta, Christine: 3 Gedichte (davon 1 in Kopie), 2 inoff. Veröffentlichungen: Bethlehemitische Legende; Unveröffentlichte Gedichte, beide mit handschr. Widmung
M07 Eibner, Franz: Gedanken über die Ausbildung des Musikers, Kopie eines Typoskripts; Schenker – quo vadis? Kopie eines Artikels
M08 Fritsch, Gerhard: Dieses Dunkel heißt Nacht. Lyriksammlung, masch., o. J.
M09 Maly, Karl Anton: Herz auf da Zungan (Sammlung Wiener Dialektgedichte), masch., 29 Bl.; Blühender Kaktus Einsamkeit. Sechs indianische Beschwörungen, handschr., mit handschr. Widmung, 7 Bl. + masch. Abschrift v. A. Mikesch
M10 Maly, Karl Anton: Original + Übersetzungen (+ Durchschlag) von Gedichten von Thomas Moore (1779-1834, Ire; s. Brief von K. A. Maly an Mikesch, o. D.), masch., 40 Bl.
M11 Marckhl, Erich: Pflicht des Schaffenden, Verpflichtung der Öffentlichkeit, Sonderdruck aus "Musikerziehung", 3 S.; Würdigung Günther Eisel, in: "Musikerziehung", 1 S.; Symptome der Erstarrung, Abzug v. Matrize, zu Heft gefasst; Schaffen und Verantwortung, masch., Durchschlag, 21 Bl.
M12 Unbekannt: Das Jahr, Gedicht, handschr., 1 Bl. (lag bei Maly, Karl Anton)
M13 Unbekannt: The World of Carl Sandburg, masch., Abzug v. Matrize, 26 Bl.
M14 Exzerpte (Literatur u. Philos.), 1 Büchlein; Exzerpte (Literatur): 1 Kladde A5, ab 1986; Exzerpte (Literatur): "Aus schönen Büchern.", 1 Heft, 1935-1945; Notizen zu Willi Kandlbaur, 1 Heft; handschr. Abschriften Mikeschs von Gedichten, 3 Bl.
M15 Veranstaltung "Ginkgo", 18.12.2003 Kapfenberg und 19.4.2004 Graz (Programmplanung; Programme; Texte von AutorInnen (Ausdrucke); Notizen für Vortrag A. Mikesch; Sekundärliteratur (Ausdrucke aus dem Internet, Zeitungsartikel); Abbildungen; Einladung zu einem Abend mit A. Mikesch und Hans Wallner, Bruck a. d. Mur, 5.3.2004; 2 Programmvorschläge für die Veranstaltung
M16 Fotos von Veranstaltungen (46 St.)
M17 Angaben zu bildenden Künstlern, deren Werke von der Stadtgemeinde Kapfenberg angekauft wurden (Angaben der Bilder und Standorte, o. J., zu Sanchez, Juan; Tomasini, Nino); Kurzbiographie des Künstlers Wolfgang-Peter Zottler
M18 Zeitungsartikel div.: Über die Kapfenberger Literaturtage, 13./1978 und 14./1981; Fritz J. Raddatz: Mein Tagebuch soll mein Spiegel sein. In: Die Zeit, 16.5.1986, S. 41; diverse Artikel über Literatur (v.a. W.H. Auden) und (Personen in) Kapfenberg

Anreichernder Nachlass (Archiv)
M19 Informationen betr. die Bibliothek v. A. Mikesch

Mappe Sondergröße, SG Depot 1
Druckvorlage und belichtete Platten (Offsetdruck) von "Bitte, Brutus, tu' das nicht!"


Abschriften der Tagebücher von Alfred Mikesch
S. Depot 38 oben

Bücher von Alfred Mikesch
aus Platzgründen in Kassette 2 (Sig. 211-02-16 bis 211-02-24), Bibliographie siehe dort.