Hans Kiene

18.9.1888, Bozen - 24.1.1959, Wolfsgruben am RittenJurist.
(Siehe Eintrag im "Lexikon Literatur in Tirol")

1 Kassette, feingeordnet
Nachlassnummer: 206
Standort: Digitales Archiv
Erwerb: 2009
Kontakt und Nachlassordnung: Anton Unterkircher

Hinweis: Dieser Nachlass steht nur in digitaler Form zur Verfügung. Es gelten die üblichen Benutzungsbestimmungen des Archivs. Da die Aushändigung von Kopien und die Erlaubnis zur Publikation mit dem Besitzer des Nachlasses abgesprochen werden müssen, ist der Kontakt mit dem oben angegebenen Betreuer notwendig.

Werke

Kassette 1
M01
Wege und Rasten. Ausgewählte Gedichte (handschr., [1920-1950er Jahre]
M02 Frühlings-A-B-C, Sommer-A-B-C, Herbst-A-B-C, Winter-A-B-C; Die beiden Frösche (Gedichte, handschr.)
M03 Der Bozner Weinreigen (Gedichte, Typoskript), 1948

M04 Treue auf Rosswang. Roman aus dem Eisacktal (Typoskript), [nach 1945]

Erzählungen:
M05 Aug’ um Aug’ ….! (handschr.)
M06 Das unbrauchbare Drama. Satire (2 Typoskripte)
M07 Der böse Fritz. Eine besinnliche Lausbubengeschichte (Typoskript), 1948
M08 Gewitterspuk (handschr.)
M09 Heimgekehrt. Erzählung (Typoskript)
M10 Nino, der Pechvogel (Beppo, der Pechvogel) (handschr. und Typoskript)
M11 Spätsaat (handschr.)
M12 Vom Freunde, der stets mitgeht (überarbeitete Fassung, handschr.), 1941

M13 Der Skipisten-Weltkongress. Ein Faschingshörspiel (Typoskript)

Aufsätze:
M14 Das heimatliche Wanderjahr. Ein Vortrag (handschr.)
M15 Erschließer der Dolomiten. 18: Hans Dülfer und sein Kreis (handschr.)
M16 Erschließer der Dolomiten. 19: Dr. Gottfried Merzbacher (handschr.)
M17 Erschließer der Dolomiten. 20: Ampferer, Berger, Franzelin und Gefährten (handschr.)
M18 Höferecht – Erhofrecht? Eine kritische Betrachtung (handschr.)

M19 Achtung Stoanschlag! und andere Bergsteigergeschichten (leere Mappe), 1945
Deutsches Bergsteigertum in Südtirol (Buchkonzept, handschr.), [1940er]
Entwürfe zu Südtiroler Kulturfilmen (leere Mappe), 1944

Lebensdokumente

M20 Matrikelschein der Universität Innsbruck, 1908; Ernennung zum Kadetten in der Reserve, 1910; Staatsprüfungszeugnis, 1913; Werbetexte von Kiene für das Geschäft Spiss in Bozen (35 Zettel, davon 5 beidseitig beschriftet); 5 Fotos von Kiene, 1 davon zusammen mit Berta Maier und Elisabeth Maier-Kiene)
M21 1 Fotoalbum: Enthält Fotos u.a. von Richard Huldschiner, Ernst, Hans und Kurt Kiene, Carl Moser, Andreas Kompatscher, Karl Pferschy, Otto Wachtler, 1901-1914 (Hans Kiene beim Militär, 1910)
M22 1 Fotoalbum: Enthält Fotos von Bergtouren, 1908-1912 (Hans Kiene auf dem Rittnerhorn, 1911)

Sammlungen

M23 Hans Kiene: Erschließer der Dolomiten (Nr. 1-15, Zeitungsausschnitte)
M24 Hans Kiene: Bozner Ostermorgen, Auch das waren Weihnachten, Gewitterspuk (Zeitungsausschnitte)
M25 Hubert Mumelter: Die guten Willens sind; Geheimnis „Schlüsselstellen“, Meister in Fels und Eis (Zeitungsausschnitte)
M26 Franz Silvester Weber: Laurins Rosengarten. Sagen aus den Dolomiten (3 Typoskripte)

Anreichernder Nachlassteil

M27 1 Brief der Landeshauptstadt München an Elisabeth Kiene, 19.8.1960
1 Brief von Alfred Kiene an Max Maier, 6.11.1987 (Beilage: 1 Brief von Bruno Mahlknecht an Alfred Kiene)
Elmar Oberkofler: Der Heimat und ihren Bergen verpflichtet. Dr. Hans Kiene (1888-1959) (Typoskript)

Hans Kiene