Teilnachlass Franz Glück

Ludwig von Ficker mit Hilde und Franz Glück, 196612.9.1899, Wien - 23.4.1981, Bad Vöslau. Kunst- und Literarhistoriker. Dr. phil. 1923, seither Mitarbeiter im Verlagshaus Schroll & Co., das er von 1945-1949 leitete. Von 1949-1967 war Glück Direktor der Museen der Stadt Wien.

4 Kassetten
Nachlassnummer: 217
Standort: Depot 6
Erwerb: 2011
Kontakt: Anton Unterkircher

Korrespondenzen

Kassette 1
M01
Ficker, Cäcilia (Cissi) von: von, auch an Hilde Glück, 9 St., 1937-1960 (Enth. Parte von Cissi von Ficker)
Ficker, Ludwig von, von:
M02 11 St., 9.6.1927-28.12.1929 (Beilage: 1 Foto von Ludwig von Ficker)
M03 10 St., 16.2.1930-10.9.1930 (Beilage: 1 Seite Probedruck von Adolf Loos: Trotzdem)
M04 8 St., 27.9.-7.11.1930 (Beilage: Druckmustervorschlag von Adolf Loos, Briefdurchschlag von Ficker an Claire Loos, 23.9.1930, Brief von Claire Loos an Ficker, 3.10.1930)
M05 9 St., 11.11.1930-31.12.1930 (Beilage: Briefdurchschlag von Ficker an Claire Loos, 4.12.1930; Briefdurchschlag von Ficker an die K. Andre’sche Buchhandlung in Prag, 31.12.1930)
M06 7 St., 12.1.-6.7.1931 (Beilage: Briefdurchschläge von Ficker an Adolf Loos, 31.12.1930, 12.1.1931 und Bessie Loos, 27.1.1931)
M07 9 St., 2.8.-18.9.1931
M08 7 St., 28.9-18.11.1931 (Beilage: Umschlagentwurf zu Adolf Loos: Ins Leere gesprochen; Brief von Franz Glück an Adolf Loos, 22.9.1931)
M09 9 St., 11.1.-23.10.1932 (Beilage: Abschriften von Erich Weisz an Ficker, 10.[9].1932; Ficker an Weisz, 13.9.1932)
M10 7 St., 22.2.-26.9.1933 (Beilage: Foto eines Buchhandlungsschaufensters in Innsbruck zum Gedenken an Adolf Loos)
M11 10 St., 4.1.1934-6.10.1935
M12 9 St., 1.1.-12.12.1936 (Beilage: hs. Entwurf eines Antworttelegramms von Glück, [13.?6.1936]; Briefdurchschläge: Karl Jaray an Ficker, 13.10.1936, Ficker an Jaray, 14.10.1936)
M13 10 St., 14.1.1937-19.12.1939
M14 10 St., 17.8.1940-21.12.1941
M15 8 St., [1942?]-18.12.1946 (Beilage: Gruppenfoto, Positiv und Negativ: Guido Glück (Vater von Franz Glück), Ludwig von Ficker, Viktor Fleischer, Voitech Birnbaum, Ernst Diez; 1 Zeitungsausschnitt über Josef Leitgeb)
M16 9 St., 9.5.1947-25.11.1948 (Beilage: Brief von Roland Rainer an Ficker, 1.5.1947; Briefdurchschlag von Ficker an Otto Girgal, 20.9.1947)
M17 10 St., 23.7.1949-7.9.1956 (Beilage: Zeitungsausschnitt über Karl Kraus, 1949)
M18 5 St., 31.12.1956-[1960] (Enth. die Broschüre: Ludwig von Ficker zum Gedächtnis seines achtzigsten Geburtstag mit Widmung an Franz und Hilde Glück)
M19 5 St., 17.1.1961-28.12.1962 (Enth. Seefeld-Tirol, 19, 1961; Postkarte von Gretl Köllensperger an Franz Glück, 28.9.1962)
M20 5 St., 28.2.1963-21.3.1967 (Enth. Einladungskarte der österreichischen Gesellschaft für Literatur zum Vortrag von Gabriel Marcel: Die geistige Entwicklung Ferdinand Ebners, 3.12.1963; Parte von Ludwig von Ficker)
M21 Ficker, Ludwig von: an, 11 St., 1 Briefentwurf, 10 Briefdurchschläge von Franz Glück, 7.8.1946-26.9.1962

Ficker, Ludwig von, an Hilde Glück
M22 9 St., 16.2.1951-24.7.1957 (Beilage: 1 Postkarte von Heinrich von Ficker an Ludwig von Ficker, 19.2.1951)
M23 8. St., 12.10.1958-15.3.1965

Leitgeb, Josef, von:
M24 6. St., 1933
M25 6. St. 1934-1935
M26 7 St. 1936-1937
M27 6 St., 1938
M28 10. St., 1939-1940
M29 7 St., 1941-1946 (enthält: 1 Brief von Glück an Leitgeb, 1 Foto von Wolfgang Glück)
M30 8 St., 1947-1948 (1955) (enthält: 1 Brief von Gretl Leitgeb an Glück, 1955)

Kassette 2
M01
Otto Müller Verlag: von/an, 4 St., 1966
Schowingen-Ficker, Birgit: von (vorwiegend an Hilde Glück):
M02 7 St., 29.12.1947-23.9.1948
M03 9 St., 25.5.1952-14.12.1969 (Beilage: Max Weiler: Porträtzeichung Fickers (Foto), Abschrift aus einem Brief Glücks an Ficker, 27.8.1933)
M04 8 St., 27.9.1970-12.9.1974
M05 7 St., 14.3.1975-4.5.1981

M06 Stefl, Magda,von: 5 St., 1941-1973 (auch an Hilde Glück)

Stefl, Max, von:
M07 19. St. 1930-1931 (enthält: 2 Fotos von Stefl, einmal zusammen mit Magda Stefl, 1 Brief von Otto Gründler/Zeitwende an Stefl)
M08 10 St., 1932 (enthält: 1 Foto von Stefl)
M09 13 St., 1933 (enthält: 3 Fotos von Stefl, zusammen mit Magda Stefl und Unbekannt)
M10 16 St., 1934 (enthält: 1 Brief von Hans Kestranek an Glück)
M11 20. St., 1935-1936
M12 9 St., 1937
M13 13. St., 01.-08.1938
M14 20 St., 08.-12-1938
M15 16 St., 01.-03.1939 (enthält: 2 Briefe von Stefl an den Insel-Verlag, Abschriften)
M16 14 St., 04.-06.1939 (enthält: 1 Brief vom Insel-Verlag an Franz Glück)
M17 17 St., 06.-08.1939
M18 18 St., 08.-10.1939
M19 13 St., 10.-11.1939
M20 9 St., 12.1939 (enthält: 1 Brief von Günther Müller an Stefl, Abschrift)

Kassette 3
M01
11 St., 01.-02.1940
M02 10 St., 02.-03.1940
M03 10 St., 03.-04.1940
M04 12 St., 04.-05.1940
M05 10 St., 05.-06.1940
M06 10 St., 06.-07.1940
M07 10 St., 07.-09.1940
M08 10 St., 09.-11.1940
M09 7 St., 11.-12.1940
M10 11 St., 01.-03.1941
M11 10 St., 03.-04.1941 (enthält: 1 Brief vom Gräfe und Unzer Verlag an Stefl)
M12 1 St., 05.-06.1941 (enthält: Carl J. Burckhard: Erinnerungen, Druck)
M13 10 St., 06.-08.1941
M14 10 St., 08.-10.1941
M15 10 St., 10.-11.1941 (enthält: 1 Brief von Mechtilde Lichnowski an Stefl, Teilabschrift; 1 Brief von Franz Hüller an Stefl, Abschrift)
M16 7 St., 11.-12-1941 (2 Briefe von Unbekannt an Stefl, Abschriften)
M17 10 St., 01.-03.1942
M18 10 St., 03-04.1942 (enthält: 1 Brief von Ludwig Lade an Stefl; 1 Zeitungsartikel mit Nachruf auf Gerhard Gutherz)
M19 10 St., 06.1942
M20 10 St., 07.-08.1942
M21 10 St., 08.-09.1942
M22 8 St., 11.-12.1942 (enthält: Zeichung: Max und Magda Stefl mit Hund)

Kassette 4
M01
10 St., 01.-03.1943 (enthält: 1 Brief Richard Schaukal an Stefl, Abschrift)
M02 10 St., 03.-05.1943
M03 10 St. 05.-06.1943
M04 10 St., 07.-08.1943 (1 Brief von Adalbert Stifter an Pauline Salomon, 1857, Abschrift)
M05 10 St., 08.-10.1943
M06 7 St., 11.-12.1943
M07 10 St., 01.-03.1944
M08 10. St., 04.-05.1944
M09 10. St., 06.-07.1944
M10 10. St., 08.-11.1944
M11 5 St., 11.-12.1944
M12 7 St., 01.1945-11.1949 (enthält: 1 Brief von Unbekannt; 3 Fotos von Stefl)
M13 9 St., 1950-1953
M14 10. St., 1954 (1 Programm: Friedrich Märker: Adalbert Stifter, 25.6.1954; Unbekannt: Max Stefl, Zeichnung)
M15 9 St., 1955
M16 9 St., 1956-1958
M17 8 St., 1959-1960
M18 9 St., 1961-1962
M19 7 St. 1963-1973 (enthält: Foto von Stefl zusammen mit Hermann Kesten; Partezettel von Stefl von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung)
M20 3 St., undatiert

M21 Stefl, Max, an: 23 St., 1949-1962 (Durchschläge)

Wiesmann-Ficker, Gudula (Ulla): von (auch an Hilde Glück)
M22 10 St., 13.12.1967-11.10.1972 (Beilage: 1 Gruppenfoto: Ludwig von Ficker, Hilde und Wolfgang Glück; enth. Promotionsanzeigen von Sigrid und Jutta Wiesmann)
M23 8 St., 28.5.1973-11.5.1981

Briefe Dritter
M24 Methlagl, Walter an Hilde Glück, 2 St., 1981, 1983
M25 Müller, Günther an Max Stefl: 1 St., 1940
M26 Stefl, Max an Hilde Glück, 5 St., 1954-1959

Lebensdokumente

M27 Fotos:
Ludwig von Ficker, 1 St., um 1965
Ludwig von Ficker mit Hilde, Franz und Wolfgang Glück, 3 St., September 1966
Max Stefl, 3 St., 1940, 1960er
Max Stefl mit Hilde und Wolfgang Glück, 2 St., 1960er
Unbekannt (Theaterfotos), 2 St.

Sammlungen

M28 4 Zeitungsausschnitte über Ludwig von Ficker, 1967
M29 1 Prospekt über Theodor Haecker, [1929]
M30 4 Zeitungsausschnitte mit Beiträgen von, 1 über Josef Leitgeb, 1938-1952
M31 6 Sonderdrucke von Leitgeb, z.T. mit Widmungen, 1937-1952