Welcome at the Research Institute Brenner-Archiv

Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Universität Innsbruck
Josef-Hirn-Str. 5 / 10. Stock
A - 6020 Innsbruck
Fon: +43 (0)512 507 45001, Inland: 0512 507 45001
Fax: +43 (0)512 507 45199, Inland: 0512 507 45199
Open: Mo-Thu: 8:00–13:00 (temporary opening hours) 
Arrival

E-mail: Brenner-Archiv@uibk.ac.at
  Facebook
 
Director of the Institute:
VR Univ.-Prof. Dr. Ulrike Tanzer
  twitter 


Zu unserem tiefen Bedauern ist der Südtiroler Maler, Zeichner, Radierer und Dichter MARKUS VALLAZZA am Ostersonntag, dem 21. April 2019, in Bozen verstorben. Das Forschungsinstitut Brenner-Archiv verdankt ihm Inspiration und die Überlassung seiner Tage- und Notizbücher, welche die Sammlung des Archivs wesentlich bereichern werden. Vallazza wurde für sein Radierwerk mit wichtigen Auszeichnungen geehrt und ist Ehrenbürger der Universität Innsbruck.

aktuelle Veranstaltungen

30.04.2019, 19.00 Uhr, Literaturhaus
[widerlesen]: Kassandra von Christa Wolf

02.05.2019, 18.00 Uhr, Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Karl Kraus Lecture zu Ehren von Friedrich Pfäfflin
Gerald Stieg (Paris): Karl Kraus in Frankreich. Ein Rezeptionsprozess mit Hindernissen.

9./10.05.2019, Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Tagung
Französische Österreichbilder – Österreichische Frankreichbilder 1740 bis 1938

Forschungszentrum Digital Humanities
Veranstaltungsprogramm SS 2019

aktuelle Ausstellungen 

1.4.–31.5.2019, Aus dem Redaktionsarchiv der Kulturzeitschrift "das Fenster"
Vitrinenausstellung: Sammlung Wolfgang Pfaundler, zusammengestellt von Annette Steinsiek, Ursula Schneider, Maria Piok und Christine Riccabona
 


 

Tanja Hofer und Ursula Schneider zeigen das Forschungsinstitut Brenner-Archiv als Arbeitsplatz im neuen MitarbeiterInnen-Film der Universität Innsbruck.

© Universität Innsbruck






Brenner-Archiv erhält herausragende Karl-Kraus-Sammlung
ORF Tirol heute v. 8.2.2019

Neuerscheinungen

Newsletter Nr. 18/2019 des Forschungsinstituts Brenner-Archiv
Newsletter abonnieren

Faksimiles aus dem Brenner-Archiv (14). Erwin Schrödinger >>On Zitterbewegung<<. Hrsg. v. Ursula A. Schneider u. Annette Steinsiek. Mit Begleittexten von Gebhard Grübl, Helmut Ritsch und Erika Wimmer. Innsbruck: Forschungsinstitut Brenner-Archiv 2019

Gerhard Kofler: in fließenden übergängen | in vasi comunicanti. Frühe Gedichte in Italienisch, Deutsch und Südtiroler Mundart | Poesie giovanili in tedesco, italiano e dialetto sudtirolese. Hrsg. und mit einem Nachwort von Maria Piok und Christine Riccabona. Innsbruck: Haymon Verlag 2019.

Julian Schutting: Zumutungen. Innsbruck: iup 2019 (Innsbrucker Poetik Vorlesungen, 4). 

Für jeden etwas, aber nicht für alle. Zu Turi Werkner. Redaktion: Roland Sila und Christine Riccabona. Innsbruck: iup 2019. (Mit Beiträgen von Patrick Werkner, Michael Huter, Max Mayr, Christine Riccabona und Günther Dankl).

Mitteilungen aus dem Brenner-Archiv Nr. 37/2018
Hg. v. Ursula A. Schneider, Ulrike Tanzer
Bestellungen



 

>> NEUERWERBUNGEN
>> RÜCKSCHAU
 

 


Nach oben scrollen