19. Internationale Kriseninterventionstagung 2020

25. und 26. September 2020, Universität Innsbruck, Campus Innrain 52

Nach langem Zögern müssen wir die Kriseninterventionstagung Ende September (25./26.09.) schweren Herzens in dieser Form absagen: eine Veranstaltung mit mehr als 600 Personen auf recht engem Raum ist in Corona Zeiten noch nicht denkbar und vor allem nicht angebracht.

Derzeit versuchen wir gemeinsam mit unseren Referent*innen im Sinne von „best practice während der Corona Zeit“ Fortbildungsunterlagen in unterschiedlichen Formaten zu erstellen und diese dann über die Tagungshomepage im September für Sie zur Verfügung zu stellen. So sollte zumindest der Fortbildungscharakter dieses Jahr nicht komplett „untergehen“.

Der Vernetzungs- und Austauschcharakter, von dem die Tagung ja sehr stark lebt, wird sehr schwer ersetzbar sein. Wir denken über mögliche Alternativen nach, sind aber bis jetzt primär aus technischen, aber auch datenschutzrechtlichen Gründen noch auf keine zündende Idee gestoßen – aber vielleicht ergibt sich noch etwas Sinnvolles.
Sobald alles konkrete Formen annimmt, werde wir Sie auf diesem Weg informieren.

2021 werden wir dann das heurige Thema ("Komplexe Einsätze nach Gewaltereignissen, unter besonderer Berücksichtigung von Terror, Amok und Geisellagen") wieder aufgreifen und hoffen, dass die Pandemie soweit im Griff ist, dass wir eine „normale“ Tagung ausrichten können: 24. bis 25. September 2021 an der Universität Innsbruck.

 

Tagungsort Campus Innrain 52d-f, Universität Innsbruck (Übersichtskarte von google maps)

Tagungshomepage Besuchen Sie auch unsere Tagungshomepage auf der Seite des Österreichischen Roten Kreuzes Tirol. Hier finden Sie Details zur diesjährigen und zu vergangenen Tagungen sowie alle verfügbaren Unterlagen zu den Vorträgen und Workshops der Tagungen seit 2009.

Newsletter / Mailingliste abonnieren

Hier können Sie den Newsletter/Mailingliste der KrIseninterventionstagung zu abonnierren, um zukünftig frühzeitig Informationen rund um die Kriseninterventionstagung zu erhalten?

Mit diesem Link wird automatisch Ihre Mailanwendung gestartet. Senden Sie dieses leere Mail mit dem automatisch generierten Betreff (subject) Sie werden automatisch in die Mailingliste aufgenommen.

Bitte senden Sie uns keine Nachrichten mit dieser E-mail. Diese können nicht gelesen werden und erreichen uns nicht. Kontakt zu den Veranstaltern finden Sie hier.

Datenschutz

Sie erhalten ausschließlich Information über die Kriseninterventionstagung und über weitere Aktivitäten im Bereich Krisenintervention und psychosozialer Notfallversorgung, entweder vom Österreichischen Roten Kreuz, der Universität Innsbruck bzw. von uns für befreundete Organisationen.
Eine Weitergabe oder gar Verkauf Ihrer E-Mail Adresse an Dritte erfolgt nicht.
 

Abmelden vom Newsletter

Klicken Sie hier für die  Abmeldung vom Newsletter KI Tagung

Mit diesem Link wird automatisch Ihre Mailanwendung gestartet. Senden Sie dieses leere Mail mit dem automatisch generierten Betreff (subject) und Sie werden endgültig von der Mailingliste gelöscht und erhalten von uns keine Mails mehr. Absender muss die abzumeldende Mail-Adresse sein!

Bei Problemen wenden Sie sich an Dietmar Kratzer

Nach oben scrollen