News

Uni-News über RSS-Feed abonnieren

Neue Hoffnung zur Bekämpfung von invasiven Arten

Gambusia affinis. (Foto: M. Pichler)
Invasive Arten – Tier- und Pflanzenarten, die an standortfremden Lebensräumen einheimische Lebewesen verdrängen – sorgen an vielen Orten für Probleme. Ein internationales Forscherteam um Dunja Lamatsch, Wissenschaftlerin am Forschungsinstit ... mehr »»

Vorgestellt: Dem Sozialstaat empirisch auf der Spur

Martin Halla ist seit Oktober 2014 an der Universität Innsbruck.
Wie kann das Gesundheits- und Sozialsystem optimiert werden? Wie effektiv sind sozialpolitische Maßnahmen? Welchen Einfluss hat die Geburt von Enkelkindern auf das Arbeitsangebot von Großeltern? Mit diesen und ähnlichen Fragen befasst sich  ... mehr »»

Neues Lehramtsstudium auf Schiene

v.l.) Rektor Gernot Brauchle (PH Vorarlberg), Rektor Tilmann Märk (Universität Innsbr ...
Die lehrerbildenden Hochschulen in Tirol und Vorarlberg haben sich auf die Einrichtung eines gemeinsamen Lehramtsstudiums für den Bereich der Sekundarstufe (Allgemeinbildung) ab dem Studienjahr 2016/17 geeinigt. Eine entsprechende Rahmenver ... mehr »»

Event


Auf den zweiten Blick: Postmigrantische Perspektiven jenseits der Parallelgesellschaft  mehr »» Auf den zweiten Blick: Postmigrantische Perspektiven jenseits der Parallelgesellschaft

Magazin

Intern

Aktuelle Information zu den Arbeiten im Gebaeude der "alten Chemie" (Innrain 52a)

mehr »»

Ankündigung von zentralen IT-Wartungsarbeiten am 31.03.2015

mehr »»

Befragung der MitarbeiterInnen zu ihren Arbeits- und Dienstwegen

mehr »»

Audio & Video

Fotoblog

Blog

Uni-Blog über RSS-Feed abonnieren

Wozu Medienbildung?


Dieser Frage ging Ende Februar eine Tagung im Rahmen der Konferenz-Reihe „Medien – Wissen – Bildung“ ... mehr »» Prof. Theo Hug, Sprecher der Innsbruck Media Studies, eröffnet die Medien-Wissen-Bild ...

Liechtensteinpreis vergeben


In Innsbruck fand am 24. März die feierliche Überreichung des Preises des Fürstentums Liechtenstein  ... mehr »»

Ágnes Heller erhielt Ehrendoktorat der Uni Innsbruck


Am 24. März verlieh die Universität Innsbruck der ungarischen Philosophin Ágnes Heller für ihre herv ... mehr »»

Online