Kinderbeirat der Jungen Uni Innsbruck

Was ist der Junge Uni Kinderbeirat?


Der Kinderbeirat ist ein Beratungsgremium für die Junge Uni und besteht seit April 2012. Eine Gruppe von Kindern, die bereits Programme der Jungen Uni besucht hat, trifft sich regelmäßig und gibt Feedbacks zum Beispiel zur Kinder-Sommer-Uni und hilft bei der Weiterentwicklung der Jungen Uni Programme. Dadurch können neue Ideen und die Sicht der Kinder in die Organisation der Jungen Uni miteingebunden werden.

 
Wie funktioniert der Junge Uni Kinderbeirat?


Hierzu wurden bei der konstituierenden Sitzung des Kinderbeirates folgende Spielregeln erstellt:

  • Es gibt regelmäßige Treffen, die alle 2-3 Monate an der Universität Innsbruck stattfinden. Diese werden mittels Protokollen dokumentiert.
  • Die Leitung bzw. Moderation der Treffen wird vom Team der Jungen Uni übernommen.
  • Werden Beschlüsse getroffen, muss dies einstimmig geschehen.
  • Wichtig ist auch der respektvolle Umgang miteinander, so dass jede und jeder seine Ansichten einbringen kann.


Anmeldung und Kontakt


Falls du Interesse hast beim Kinderbeirat der Jungen Uni mitzuarbeiten, schreibe ein E-Mail mit folgenden Informationen an:
kinderbeirat@uibk.ac.at

  • Name und Anschrift
  • Email-Adresse
  • Schreibe einen Satz, warum du beim Kinderbeirat teilnehmen möchtest

Junge Uni Innsbruck
Junge Uni, Universität Innsbruck
Innrain 52c, A-6020 Innsbruck
E-Mail: kinderbeirat@uibk.ac.at
Tel. +43 512 507-32041 | Fax. +43 512 507-32099



NEWS

Die Junge Uni hat einen Kinderbeirat!

Am 5. April 2012 war das erste Treffen des Kinderbeirats der Jungen Uni. Sechs Tiroler Kinder haben dort die Aufgaben des Kinderbeirates entwickelt und den Kinderbeirat so zum Leben erweckt. Die wichtigste Aufgabe wird darin bestehen, die Junge Uni bezüglich der Programme und Kurse mit neuen Ideen und Feedback zu unterstützen. Das Junge Uni Team freut sich auf viele weitere Treffen!

Mitglieder des Kinderbeirats