Universität Innsbruck

Ver­mes­sung - ange­wandte Tri­go­no­me­trie

historische (reine Winkelmessung, optische Entfernungsmessung) und moderne Vermessungsmethoden im Zusammenhang mit den Grundaufgaben der Trigonometrie

Art der Veranstaltung

Vortrag, interaktiver Workshop, Laborführung mit praktischen Inhalten

Dauer

45-50 Minuten (1 Schuleinheit), 90-100 Minuten (2 Schuleinheiten), 140-150 Minuten (3 Schuleinheiten)

Ort der Veranstaltung

je nach Wunsch und Möglichkeit vor Ort

Datum der Veranstaltung

offen

Anzahl an Schüler*innen

5 bis 10 Schüler*innen, 10 bis 20 Schüler*innen

Buchung

LFU, Thomas Weinold, thomas.weinold@uibk.ac.at

Voraussetzungen

keine

Vorkenntnisse

Unbedingt notwendig: je nach Thema z.B. die Winkelfunktionen ..., Wünschenswert: ... oder der Umgang mit Dreieck und Zirkel

Schultypen

Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2, alle Alterstufen

Altersgruppe

Sekundarstufe 1: 7. und 8. Klasse (12–14 Jahre), Sekundarstufe 2: 9. und 10. Klasse (14–16 Jahre), Sekundarstufe 2: 11. bis 13. Klasse (16–19 Jahre), für alle Alterstufen anpassbar

Wissenschaftsbereich

Naturwissenschaften, Technische Wissenschaften