Universität Innsbruck

SamSam - vom Samen zum Samen: Grüne Schule

Was ist ein Same? Welche Faktoren sind wichtig, dass er zu keimen beginnt? In welchem Teil der Pflanze findet man die Samen und wie werden sie verbreitet?

Je nach Altersstufe erhalten die Schülerinnen Informationen zum Aufbau eines Samens, zu den Inhaltsstoffen, wie wir diese nutzen, zur Verbreitung und wie sich Klimafaktoren auf die Keimung und Entwicklung auswirken.

Im praktischen Teil dieses Workshops können die SchülerInnen Samen aus Früchten selbst gewinnen kann, aussäen und mit nach Hause nehmen.

  • Basisinfo Pflanze (Aufbau, Generationszyklus, Samenaufbau)
  • Samen/Fruchtverbreitung
  • ausgewählte Beispiele heimischer (z.B. Löwenzahn) und exotischer (z.B. Kakao) Samen/Früchte
  • Samengewinnung
  • Aussaat

Art der Veranstaltung

interaktiver Workshop

Dauer

90-100 Minuten (2 Schuleinheiten)

Ort der Veranstaltung

an einem Standort der Universität Innsbruck

Datum der Veranstaltung

offen

Anzahl an Schüler*innen

10 bis 20 Schüler*innen

Buchung

Grüne Schule, Institut für Botanik, Sabine Sladky-Meraner, Sabine.sladky-meraner@uibk.ac.at

Voraussetzungen

keine

Vorkenntnisse

keine

Schultypen

alle Alterstufen

Altersgruppe

für alle Alterstufen anpassbar

Wissenschaftsbereich

Naturwissenschaften