Universität Innsbruck

Essay Wett­be­werb 2020/2021

Das Zentrum für Kanadastudien der Universität Innsbruck veranstaltet seit mehreren Jahren einen Essay-Contest für SchülerInnen der AHS-Oberstufe und BHS, bei dem diese sich mit aktuellen Themen in Kanada auseinandersetzen sollen. Die Neugier für Kanada soll so im besten Fall geweckt werden. Der Essay-Contest 2020/2021 lädt dazu ein, Essays in englischer oder französischer Sprache zum diesjährigen Thema Klimawandel ("A Change is Gonna Come… How Climate Change is Affecting the Great White North" / "Un changement s’annonce… Comment le changement climatique affecte-t-il le Grand Nord blanc ?") per Mail bis zum 15.03.2021 einzureichen (canada.centre@uibk.ac.at). Die besten Essays werden im Anschluss daran ausgewählt und mit Geld- bzw. Sachpreisen prämiert. Sofern es die Situation im nächsten Jahr zulässt, ist eine Preisverleihung im Rahmen eines Festakts geplant.

Hier geht's zum Essay-Wettbewerb.

Art der Veranstaltung

Essay-Contest

Dauer

Deadline 15.03.2021, Preisverleihung Ende Mai/Anfang Juni

Ort der Veranstaltung

Preisverleihung - sofern die Situation es wieder erlaubt - im Rahmen eines Festakts in Räumlichkeiten der Universität Innsbruck

Datum der Veranstaltung

Deadline der Einreichungen 15.03.2021

Anzahl an Schüler*innen

keine Begrenzung

Buchung

Zentrum für Kanadastudien, Andrea Krotthammer, canada.centre@uibk.ac.at

Voraussetzungen

keine

Vorkenntnisse

Unbedingt notwendig: Vorkenntnisse in Englisch bzw. Französisch, um einen Essay schreiben zu können, Wünschenswert: Lesekompetenz

Schultypen

Sekundarstufe 2

Altersgruppe

Sekundarstufe 2: 9. und 10. Klasse (14–16 Jahre), Sekundarstufe 2: 11. bis 13. Klasse (16–19 Jahre), AHS-Oberstufe, BHS

Wissenschaftsbereich

Geistes- und Kulturwissenschaften, Naturwissenschaften