Aktuelle Projekte

* FEEDINN - Möglichkeitsräume für ein nachhaltiges urbanes Ernährungssystem
* FoodAlternatives.at - Exploring values-based modes of production and consumption in the corporate food regime
* HIGHLANDS.3 - Collective Approach of Research and Innovation for Sustainable Development in Highland
* ANAH - Alpine Nachhaltigkeit auf Hütten - Integrativ-nachhaltiger Hüttenbetrieb in den Alpen
* touRES - Resilience of tourism systems to natural hazards in the Himalayas
CRAFT - CReative Approaches For socio-ecological Transitions: A comparative study of rural-peripheral biosphere reserves as driver of social innovations

Abgeschlossene Projekte

HIGHT - Sustainability Analysis of high-mountain hut "Taschachhaus"
* ENESUS - Experimental networks for sustainability: Urban Biosphere Reserves as engines of transformation
* InnoForESt - Smart information, governance and business innovations for sustainable supply and payment mechanisms for forest ecosystem services
* MSCA-RISE Project: ODYSSEA
* Land-Stadt-Migration: Einbahnstraße? Lebensperspektiven von Jugendlichen an der ländlichen Peripherie Argentiniens
* Risiken und Chancen des Globalen Wandels in Nordwest-Argentinien: Sozialökologische Dynamiken - Strategien der Anpassung - regionale Nachhaltigkeit
* Globalisierung und Internationalisierung des Weinbaus in Südtirol
* Carbiocial - Carbon-optimized land management strategies for southern Amazonia
* G08 EneRAlp – EnergieRaum Alpen – Optimierung alpiner Energiesysteme durch räumliche Energieplanungskonzepte und standardisierte Potential-Analyse-Verfahren
* REPA-next: Regional Economic and Perceptional Analyses in an UNESCO Biosphere Reserve. Future strategies for regional development in the BR Großes Walsertal against the background of demographic change: What comes next?
* Regionalprodukte - Ein Ansatz für nachhaltige Regionalentwicklung? Das Beispiel des Ennstals
* Urban Cultural Maps - Youth in Action
Modul "Disasters, Environment and Risk Reduction (ecoDRR)"
creARTive – Der Beitrag von Kultur und Kreativität zu einer nachhaltigen Regionalentwicklung in einer zwischenstädtischen Grenzregion – Das Beispiel des Alpenrheintals.
Global Change und Tourismus im Gebirgsraum – Risiken und Chancen für die nordwestargentinischen Anden
Amazonien: Brennpunkt nachhaltiger Regionalentwicklung
* Räumliche Orientierung und regionale Identität im Alpenrheintal
* Urban Poverty in Southern Africa (UPISA)
* Future Development Strategies for the Biosphere Reserve Grosses Walsertal
* Die Bedeutung von Freiraumflächen für naturnahes Leben in Recife/Brasilien.

AGEF Homepage

Nach oben scrollen