Tierökologie-Zertifikat: Arten Tirols

In Österreich leben etwa 54.000 Tierarten, fast zwei Drittel davon wohl auch in Tirol. Unmöglich, diese ganze Fülle im Detail zu kennen, einen Überblick zu erhalten ist aber tierisch spannend. Insbesondere, wenn fachlich aufbereitete Hintergrundinformation die erworbene Kenntnis der Art und ihres Namens abrundet.


Was?             

Tierarten erkennen. Wissen, was vor der Haustür kreucht und fleucht

Gschichtln entdecken: einzigArtiges, großArtiges, verschiedenArtiges, fremdArtiges, auch abArtiges

Organismisches und mehr. Frisches aus der Region in feinen Happen

 

Warum?       

Weil Tiere immer um uns herum sind

Weil Kennen der erste Schritt ist … zum Verstehen, Schätzen und Schützen

Weil es höchste Zeit ist, diese Lücke zu füllen

 

Wozu?

Endlich wissen, was uns wann, wo, wie und warum im Freien begegnet

Vielleicht eine Basis legen für Tierökologie und Freilandbiologie als Beruf

Tierisch Lust bekommen auf mehr

 

Wie?

Drei Zertifizierungs-Stufen (Stufe 1: 250 Arten; Stufen 2 und 3: vorherige Stufe + 250 zusätzliche Arten).

Steckbriefe für das Erkennen jeder Art. Kostenlos. Keinesfalls umsonst

Nicht Lernstoff, aber ebenfalls am Steckbrief und umso verlockender: von ExpertInnen ausgewählte Information zu Höhenverbreitung, Habitat, Entwicklung, Phänologie, Ernährung, Schutzstatus. Und Gschichtln, Gschichtln, Gschichtln. Online in Text, Bild und Ton

 

Für wen?

Erstsemestrige bis DissertantInnen … SchülerInnen bis LehrerInnen

Jung bis Alt … Laien bis Profis

Einfach alle Interessierten. Ohne Voraussetzung

 

Wann?

Ab sofort: die ersten Steckbriefe online

Juli 2021: alle 250 Steckbriefe der Stufe 1 online

Oktober 2021: erste Zertifizierung zur Stufe 1

 

Wo?

Download der Steckbriefe (Version 2, 20 Arten, März 2021)  hier

 

Interesse an weiteren Steckbriefen und Informationen?

Einfach ein Email schicken an:
tieroekologie.tirol@gmail.com; Betreff: Bitte mehr

Fragen? Anregungen? Kritik?

Gern ein Email schicken an: tieroekologie.tirol@gmail.com

Verantwortlich für den Inhalt / Zitiervorschlag:

Institut für Ökologie der Universität Innsbruck 2021 Tierökologie-Zertifikat: 250 Arten Tirols (Version 2, 20 Arten, März 2021). Erstellt von (alphabetisch) Erhard Christian, Rudolf Hofer, Yvonne Kiss, Timo Kopf, Birgit C. Schlick-Steiner, Julia Seeber, Florian M. Steiner, Barbara Thaler-Knoflach, Anton Vorauer, Herbert Zettel; unter Mitarbeit von (alphabetisch) Leopold Füreder, Florian Glaser, Armin Landmann, Reinhard Lentner, Markus H. Möst, Iris S. Schlick-Steiner, Julia S. Schlick-Steiner, Bernhard Seifert, Michael Steinwandter

uibk.ac.at/ecology/tieroekologie-zertifikat
CC BY-NC-SA 4.0

Technischer Support: Alejandro Ostalé, Felix Berkmann

Webseiten: Martina Kinzl, Magdalena Stiftinger

Finanziell unterstützt durch:

Fakultät für Biologie, Universität Innsbruck

Inspiriert durch:

Österreichisches Freilandbotanik-Zertifikat (sehr empfehlenswert)


Details siehe Bildergalerie

Details siehe Bildergalerie

Details siehe Bildergalerie

Details siehe Bildergalerie

Details siehe Bildergalerie

Details siehe Bildergalerie

Details siehe Bildergalerie

 

 

Nach oben scrollen