Übersicht
Bibel
Zum Anfang des biblischen Buches
Zum vorigen Kapitel in der bibel

Die Psalmen, Kapitel 60

Zum nächsten Kapitel in der Bibel
.

Bitte um Hilfe nach einer Niederlage

Ps 60,1 [Für den Chormeister. Nach der Weise «Lilie des Zeugnisses». Ein Lied Davids zum Lehren,
Ps 60,2 als er mit den Aramäern Mesopotamiens und den Aramäern von Zoba kämpfte und als Joab umkehrte und die Edomiter im Salztal schlug, zwölftausend Mann.]
Ps 60,3 Du hast uns verworfen, o Gott, und zerschlagen. / Du hast uns gezürnt. Richte uns wieder auf!
Ps 60,4 Erschüttert hast du das Land und gespalten. / Heile seine Risse! Denn es kam ins Wanken.
Ps 60,5 Du hast dein Volk hart geprüft, / du gabst uns betäubenden Wein zu trinken.
Ps 60,6 Für alle, die dich fürchten, hast du ein Zeichen aufgestellt, / zu dem sie fliehen können vor dem Bogen. [Sela]
Ps 60,7 Hilf mit deiner Rechten, erhöre uns, / damit die gerettet werden, die du so sehr liebst.
Ps 60,8 Gott hat in seinem Heiligtum gesprochen: / «Ich will triumphieren, will Sichem verteilen / und das Tal von Sukkot vermessen.
Ps 60,9 Mein ist Gilead, mein auch Manasse, / Efraim ist der Helm auf meinem Haupt, / Juda mein Herrscherstab.
Ps 60,10 Doch Moab ist mein Waschbecken, / auf Edom werfe ich meinen Schuh, / ich triumphiere über das Land der Philister.»
Ps 60,11 Wer führt mich hin zu der befestigten Stadt, / wer wird mich nach Edom geleiten?
Ps 60,12 Gott, hast denn du uns verworfen? / Du ziehst ja nicht aus, o Gott, mit unseren Heeren.
Ps 60,13 Bring uns doch Hilfe im Kampf mit dem Feind! / Denn die Hilfe von Menschen ist nutzlos.
Ps 60,14 Mit Gott werden wir Großes vollbringen; / er selbst wird unsere Feinde zertreten.
Zum vorigen Kapitel in der bibel Zum Anfang des Kapitels in der Bibel Zum nächsten Kapitel in der Bibel