PsyKologo-neu.jpg

Kontakt

Universität Innsbruck
Institut für Psychosoziale Intervention

und Kommunikationsforschung

Schöpfstraße 3
A-6020 Innsbruck
Österreich - Austria

Tel.: +43 512 507-44601 |Fax: +43 512 507-44799 (Institutssekretariat)
Tel.: +43 512 507-44606 |Fax: +43 512 507-44798 (Lehrgangssekretariat)
E-Mail: psyko@uibk.ac.at

 

Standort: Maximilianstraße 2, Bauteil A, 2. Stock (Büros von einzelnen MitarbeiterInnen)
                Fax: +43 512 507-44797

 

 


 AKTUELLES:

 

Das Lehrgangssekretariat (Wolfgang Egger) bleibt in der Woche vom 8.2. bis 12.2.2016 geschlossen.

 

 Exkursion nach Kassel (DGfE-Kongress): 12.3.-17.3.2016

     Voranmeldung bis zum 14. Dezember 2015 mittels Email an maria.kuehne@student.uibk.ac.at 
     Weitere Informationen sind bei Marie Kuehne <Maria.Kuehne@student.uibk.ac.at> erhältlich.

        


     

  GASTVORTRAG

      Prof. Dr. Rudolf Tippelt
      Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung, Ludwig-Maximilians-Universität München

      Professionalisierung und Expansion in der Frühpädagogik aus empirischer und   
     
gesellschaftspolitischer Sicht
      Nach kurzer Darlegung der Grundsätze des Bildungsauftrags in der Frühpädagogik wird auf die deutliche 

      Expansion der Bildungsbeteiligung insbeson­dere in der frühen Bildung der unter 3-Jährigen eingegangen.
      Diese Expansion geht mit einer Zunahme und Differenzierung des Personals in der frühkindlichen Bildung
      einher. Die Herausforderung an die Professionalisierung im frühpädagogischen Bereich richtet sich auf die
      Verrechtlichung, die Akademisierung, die Institutionalisierung, die Verwissenschaft­lichung und insgesamt auf
      die Verberuflichung. Professionalisierung wird als Zugewinn an Autonomie interpretiert. Neuere 
      gesellschaftspolitische und auch wissenschaftliche Herausforderungen der Frühpädagogik werden
      abschließend präzisiert.

      Zeit: Donnerstag, 21.04.2016 um 18:00 Uhr
      Ort: Hörsaal PsyKo, Schöpfstraße 3

 


      

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um die Studienrichtung Erziehungswissenschaft (Bachelor-,
Master-, PhD-Studium, sowie auslaufende Studien (Doktorat (alt), Diplomstudium).