A I A
  back
Start   > Künstler   > Künstlerverzeichnis  >Pelizzari, Guido T.
A B C D E F G H J K L M O P R S T U V W Z

PELIZZARI, Guido T.

 

1. PELIZZARI, Guido T.

2. BERUFSBEZEICHNUNG

Altarbauer

3. BIOGRAPHIE

Geboren in Cremona, um 1830, (Thieme-Willis 1921)

 

4. FAMILIEN-, FREUNDES- UND AUFTRAGGEBERKREIS

keine weiteren Angaben

 

5. WERKE

(SÜDTIROL)

5.1 Bozen, Christkönig-Kirche (Bolzano, Chiesa Christo Re)
Nach den Entwürfen von Pelizzari 1938/39 in der Italienallee in Bozen erbaut; der Turm wurde 1958/59 errichtet. (Weingartner 1973, 73; Zöggeler/Ippolito 1992, 236)

5.2 Bozen, Kirche Hl. Don Bosco (Bolzano, Chiesa Don Bosco)
Nach den Entwürfen von Pelizzari wurde 1940 mit dem Bau in unmittelbarer Nähe des einstigen Augustinerklosters in der Au begonnen. (Weingartner 1973, 73)

5.3 St. Jakob / Leifers, Neue Pfarrkirche (Bolzano, Nuova Chiesa Parrochiale)
Nach dem Plan von Pelizzari und Rovighi 1953 erbaut. (Weingartner 1973, 177)

6. ABBILDUNGEN (Fotos von Sarah Siller)

(SÜDTIROL)

1 Christkönig-Kirche

6.1.1 Westfassade mit Turm

6.1.2 Portal

6.1.3 Turm

6.1.4 Blick in den Chor

6.1.5 Blick nach Westen - Innenansicht

6.2 Don Bosco

6.2.1 Portal

6.2.2 Blick in den Chor

6.2.3 Apsis

6.2.4 Blick nach Westen – Innenansicht

6.2.5 Fassade

6.3 Neue Pfarrkirche St. Jakob

6.3.1 Westfassade

6.3.2 Portal

6.3.3 Apsis

6.3.4 Innenansicht

6.3.5 Kapelle hinter Altarraum

6.3.6 Blick nach Westen – Innenansicht

6.3.7 Aufriss von Osten

6.3.8 Aufriss von Westen

7. BIBLIOGRAPHIE

THIEME, Ulrich/WILLIS, Fred. C., Allgemeines Lexikon der Bildenden Künstler, Bd. 14, Leipzig 1921
WEINGARTNER, Josef, Die Kunstdenkmäler Südtirols, Bd. 2, Innsbruck/Wien/München 1973
ZÖGGELER Oswald/IPPOLITO Lamberto, L'architettura per una Bolzano italiana (1922 - 1942), Lana 1992

 
©Sarah Siller, Juni 2010

 

A I A