A I A
  back
Start   > Künstler   > Künstlerverzeichnis  >Paor, Emilio
A B C D E F G H J K L M O P R S T U V W Z

PAOR, Emilio

 

1. NACHNAME, Vorname

PAOR, Emilio
(Baur)

2. BERUFSBEZEICHNUNG

Ingegnere, Architetto

3. BIOGRAPHIE

Geboren 1863 in Trient, gestorben 1935 ebenda.

 

4. FAMILIEN-, FREUNDES- UND AUFTRAGGEBERKREIS

Weitere biografische Daten, die über die oben genannten hinausgehen, konnten nicht ermittelt werden.

 

5. WERKE

Weitere Gebäude finden sich im Trentino

(SÜDTIROL)

5.1 Herz-Jesu-Kirche in Gargazon (b. Meran)

Die Grundsteinlegung der Kirche erfolgt am 13.5.1900, die Vollendung 1902. Baumeister Recla aus Meran errichtete nach Paors Entwurf eine Kirche aus Porphyr im neoromanisch-neogotischen Mischstil. Westfassade mit Rosette und Nischen mit Skulpturen der Heiligen Petrus und Paulus. Innen findet sich eine einschiffige 3 jochige Halle, deren rechteckigen Pfeilern Lisenen vorgelegt sind. Vollendung des fünfgeschossigen Turms mit Giebeln an jeder Seite und einem oktogobalen Turmhelm im Jahr 1930.

6. ABBILDUNGEN

(SÜDTIROL)

6.1. Herz-Jesu-Kirche, Gargazon

Bild: Herz_Jesu-Kirche, Gargazon: http://www.pfarrei-gargazon.org/die_pfarrei/die_pfarrei_kirchen/hjk.htm (Zugriff am 28.3.2009)

7. BIBLIOGRAPHIE

Atz, Karl, Kunstgeschichte von Tirol und Vorarlberg, Innsbruck 1909
Atz, Karl und H. Madein: Der Kunstfreund. Neue Folge. Bozen 1902
Saur, Allgemeines Künstlerlexikon, Bio-bibliografischer Index A-Z, Saur, München und Leipzig 2000
Thieme – Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, begründet von U. Thieme und F. Becker, Leipzig 1907 ff
Weber, Simone: Artisti Trentini e Artisti, che operano nel Trentino, Trento, ²1944
URL: http://www.pfarrei-gargazon.org/die_pfarrei/die_pfarrei_kirchen/hjk.htm (Zugriff am 27.3.2009)

 
©Herbert Aselmann, Mai 2009

A I A