A I A
  back
Start   > Künstler   > Künstlerverzeichnis  >Monte, Giovanni
A B C D E F G H J K L M O P R S T U V W Z

MONTE, Giovanni de

 

1. MONTE, Giovanni de

2. BERUFSBEZEICHNUNG

Bildhauer (Dehio - Die Kunstdenkmäler Österreichs, Wien, I. Bezirk Innere Stadt 2003)

3. BIOGRAPHIE

Giovanni de Monte lebte im 16. Jahrhundert.
 

4. FAMILIEN-, FREUNDES- UND AUFTRAGGEBERKREIS

keine weiteren Angaben

 

5. WERKE

(WIEN)

5.1 Ausschmückung der Amalienburg, Hofburg, Ballhausplatz 1, 1010 Wien
Im Auftrag von Rudolf II. wurde 1582 der Rudolfinische Trakt der Hofburg - später, bis heute Amalienburg nach der Witwe Kaiser Joseph I. genannt - vergrößert und aufgestockt. Die Leitung der Umbauarbeiten hatte der Architekt und kaiserliche Baumeister Pietro Ferrabosco.
Für die Ausschmückung waren der Hofmaler Bartholomäus Spranger sowie die Wiener Maler Georg Spettenkoffer, Valentin Glaser und Donat Hübschmann verantwortlich. Die Bildhauerarbeiten wurden von Giovanni de Monte durchgeführt.

6. ABBILDUNGEN

keine weiteren Angaben

7. BIBLIOGRAPHIE

Dehio - Die Kunstdenkmäler Österreichs; Wien; I. Bezirk Innere Stadt 2003
Die Kunstdenkmäler Wiens 1980 Schmidt/ Tietze
Die Hofburg in Wien K. Eigl/ P. Kodera 1977
www.burgen-austria.com, 17.04.2008
www.wien-konkret.at, 17.04.2008
www.stadtwien.at, 17.04.2008

 
©Maria-Silvia Lauscher, April 2008

A I A