A I A
  back
Start   > Künstler   > Künstlerverzeichnis  > Molinari, Giovanni Battista
Institut für Kunstgeschichte Innsbruck
A B C D E F G H J K L M O P R S T U V W Z

MOLINARI, Giovanni Battista

 

1. MOLINARI, Giovanni Battista (Gian Battista, Johann Baptist)
Mulinari; Molinaroli

2. BERUFSBEZEICHNUNG

Bildhauer

3. BIOGRAPHIE

Über das Leben des Bildhauers ist nur wenig bekannt. In sämtlichen Nachschlagewerken wird er kaum berücksichtigt.

Molinari war als Bildhauer Anfang des 18. Jh. in Wien tätig.
Erwähnt wird er im Zusammenhang mit der dekorativen Ausstattung der Wiener Servitenkirche.

 
4. WERKE (WIEN)

4.1 Servitenkirche Mariä Verkündigung, Wien IX, 1723
Wandstucchi und Altarverzierung- Kapelle der Schmerzhaften Gottesmutter

1651 bis 1670 wurde die Kirche unter der Bauleitung von Carlo Carlone erbaut. Die Kirche hat einen längsovalen Grundriss mit angefügten Seitenkapellen. Molinari war in der Kapelle der Schmerzhaften Gottesmutter tätig. Die Kapelle wurde 1669 von der Witwe Piccolomini (Anm. der Kirchenstifter) ausgestattet, nach Beschädigung durch die Türken wurde sie ab 1697 wieder hergestellt (KIRCHENFÜHRER Nr. 819, Hugo Schnell, S.12). 1723 wurde der Altar der Kapelle erneuert. Der Barockschnitz-
altar ist vom Bildhauer Benedikt Stöber, die Verzierungen von G.B. Molinari.(SCHNERICH, S.182) Die Wandstucchi der Kapelle stammen von Giovanni Battista Molinari (DEHIO,S.144)
.

5. ABBILDUNGEN (WIEN)

4.1 Servitenkirche Mariä Verkündigung
Altar in der Kapelle der Schmerzhaften Gottesmutter, Bildnachweis: Kirchenführer Nr. 819, Hugo Schnell, S.7.

 
6. BIBLIOGRAPHIE

DEHIO, Wien, Die Kunstdenkmäler Österreichs, von Justus Schmidt und Hans Tietze, Neubearbeitet von Anton Macku und Erwin Neumann, Verl. von Anton Schroll & Co. Wien- München 1954; S.144.
KIRCHENFÜHRER, Nr. 819, Hugo Schnell (Hg.) Servitenkirche Wien, Verl. Schnell & Steiner, München - Zürich 1965.
RIESENHUBER, Martin P., Die kirchliche Barockkunst in Österreich, Verl. der christlichen Kunstblätter, Linz 1924; S. 250.
SCHNERICH, Alfred, Wiens Kirchen und Kapellen in Kunst- und Kulturgeschichtlicher Darstellung, Amalthea Verl., Zürich, Leipzig, Wien 1921, S.182.

©Katharina Furxer, April 2005; nachrecherchiert von Teresa Stedile-Foradori, 2007

A I A