Universität Innsbruck

Überblick

Lebenslauf

2010                      Matura am Akademischen Gymnasium Innsbruck mit Auszeichnung

2010-2011            Zivildienst im Rettungsdienst des Österreichischen Roten Kreuzes

2011-2017            Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck und der Université de Bourgogne, Frankreich

seit 2017              Doktorratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck

 

Beruflicher Werdegang

2014-2017          Juristischer Mitarbeiter in der Rechtsanwaltskanzlei Lorenz & Strobl in Innsbruck

2017-2019         Projektassistent des FWF-Forschungsprojektes "Die Österreichische Erbrechtsreform 2015"

seit 2018            Universitätsassistent am Lehrstuhl von Prof. Bernhard A. Koch am Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck

seit 2019            Juristischer Berater am Zentrum für Ehe- und Familienfragen

 

Publikationen

Der Umfang des Ersatzanspruchs nach § 1037 ABGB - Eine Änderung der höchstgerichtlichen Rechtsprechungspraxis? Zak 2020, 87.

Das neue Erbrecht aus rechtsvergleichender und praktischer Sicht - Tagungsbericht, JBl 2020, 96 (gemeinsam mit Mag. Katharina Dobler).

Löschung eines digitalen Kontos nach dem Tod - Fragen zur Universalsukzession in ein Facebook-Nutzerkonto im Lichte des BGH-Urteils vom 12.7.2018, III ZR 183/17, MR 2019, 324.

Gesetzliches Erbrecht für Stiefkinder, JEV 2019, 109.

Empirische Untersuchungen zum gesetzlichen Erbrecht“ in Ganner/Voithofer (Hrsg), Innsbrucker Beiträge zur Rechtstatsachenforschung (2018), 155 (gemeinsam mit Mag. Katharina Dobler).

 

Vorträge

Kollektiver Rechtsschutz in Österreich und Deutschland, Seminar zu aktuellen Problemen des Zivilverfahrensrechts und Zivilrechts für Dissertanten und Diplomanden der Universität Innsbruck und der FU Berlin, Innsbruck, 20.9.2019.

Die Berücksichtigung von Pflegeleistungen im österreichischen und schweizerischen Erbrecht, Zivilrechtliches Forschungskolloquium Bern/Innsbruck, Matrei am Brenner, 29.5.2019.

Empirische Untersuchungen zum gesetzlichen Erbrecht, 9. Tagung Rechtstatsachenforschung, Innsbruck, 22.6.2018 (gemeinsam mit Mag. Katharina Dobler).


Nach oben scrollen