Zentraler Mail-Viruscheck - Statistik bis 02/07/16

Das Dokument gibt eine Übersicht über das Mailaufkommen an der Uni Innsbruck. Die Skalen für die Anzahl der mit Viren verseuchten und deshalb abgelehnten Nachrichten beinhaltet einen Faktor 100.

Nachrichten an die Uni  (August 2001 bis Mitte Juli 2002).

stat virus outside

 

Im Schnitt werden an Wochentagen also ca. 30.000 Nachrichten an die Uni verschickt. Davon sind zu "Normalzeiten" im Schnitt 250 verseucht.
Interessant ist das jeweils "sofortige" Auftauchen der Nachrichten nach "Entdeckung" eines Virus durch die Viren-DB-Hersteller.


Nachrichten von innerhalb der Uni (April bis Mitte Juli 2002).

stat virus outside

 

Im Schnitt werden an  Wochentagen also ca. 20.000 Nachrichten verschickt. Von einigen wenigen PCs im Netz werden im Schnitt 90 verseuchte Nachrichten pro Tag abgewiesen.

Die Hälfte des Mailaufkommens geht an derzeit 5800 Institutsmailboxen, die andere Hälfte an 22.000 Studentenmailboxen. 

Weitere Links: