Umstellung am 2.3.2005 - Verschicken von E-Mail:
SMTP mit SSL nun auch aus dem Datennetz der Uni möglich

Diese Information ist für Sie nur relevant, wenn Sie seit dem 2.3.2005 Probleme mit dem Verschicken von Mail haben (und Ihr PC mit einer IP-Adresse aus dem Netzbereich der Universität bzw. Tilak arbeitet).

Hintergrund

Der ZID der Universität Innsbruck bietet seit ca. 2 Jahren die Möglichkeit an, als validierter Benutzer Mail über das Mailrelais smtp.uibk.ac.at der Universität zu verschicken, auch wenn für die Internetverbindung ein anderer Internetprovider wie Kabelfernsehen oder ADSL-/XDSL verwendet wird. (authenticated smtp)

Auf Grund von Problemen mit älteren Mailprogrammen haben wir damals bei der Einführung von "authenticated SMTP" auf die Freischaltung für PCs innerhalb der Uni verzichtet.

Damit Benutzer mit MS-Mail-Klienten beim Verschicken von Nachrichten nach einem Wechsel Internetprovider Zuhause / bzw. Uni/Plug-Inn Ihre SMTP-Server-Einstellungen nicht umkonfigurieren müssen, haben wir uns entschlossen das dafür benötigte SSL auch für PCs mit IP-Adressen innerhalb des Datennetzes der Uni bzw. Tilak freizuschalten.

Mögliche Probleme

Ältere Mailprogramme können durch das neue Angebot des Mailrelais beim Verschicken von Nachrichten Probleme bekommen. Durch kleine Änderungen in der Konfiguration der Programme lässt sich das Problem i.A. beheben.

Die folgenden Massnahmen gelten für Standgeräte an der Universität. Handelt es sich um einen Laptop, der auch Zuhause mit anderen Internetprovidern verwendet wird, gehen Sie bitte nach der Anleitung zu authenticated smtp vor.

Im folgenden finden Sie Hinweise zu den uns bekannten Problemen/Mailprogrammen:

  • Netscape 4.7x

    Erscheint beim Verschicken von Mail folgende Warnung:

    Kein Benutzerzertifikat
    
    Von der Netsite 'ms.uibk.ac.at' wurde eine Echtheitsbestätigung des
    Client-Servers angefordert. Leider verfügen Sie nicht über ein persönliches
    Zertifikat und können sich somit nicht ausweisen. Ohne das Zertifikat wird
    Ihnen u.U. der Zugriff verweigert.
    
    
    sollten Sie unter "Bearbeiten/Einstellungen/Mail&Diskussionsforen/Mail-Server" sicherstellen, dass
    bei "Server für ausgehende Mail (SMTP)" "smtp.uibk.ac.at" sowie bei "SSL oder TLS für ausgehende Nachrichten verwenden" "Nie" eingetragen/ausgewählt ist.

    Bild Netscape 4.X CFG

Weitere Informationen