Benutzung der Plotter

Inhalt:

  1. Farbplotter
    1. Canon ipf 820 
  2. Schwarz-Weiß-Plotter
    1. Xerox 510 SW
  3. Druckkosten

 


Farbplotter

Allgemeine Hinweise:

  • Die Bedienung des Farbplotters erfolgt durch das Personal des ZID, ein eigenständiger Druck ist nicht möglich.
  • Empfohlene Auflösung für Bilddateien: 250dpi

Ausdruckmöglichkeiten:

  • aus den Anwendungsprogrammen (z.B. Photoshop, Powerpoint): die Dateien müssen im Format A4 oder A3 vorliegen, sie werden vom Personal des ZID auf die gewünschte Größe gebracht und ausgedruckt.
  • Dateien im Format .tif bzw. Druckdateien in den Formaten .ps, .eps, .prn und .pdf können in der gewünschten Größe erstellt werden.

 

Canon ipf 820:

Aufstellort: ZID im Architekturgebäude, Technikerstr. 21, Multimediaraum Untergeschoss

  • verwendetes Papier: Normalpapier 140g, Hochglanzpapier, Papier für Bannerdruck 
  • Druckverfahren: CMYK
  • Breite und Länge der Ausdrucke: Breite: max. 106 cm; Länge: beliebig bis zu 4 m
  • Auflösung: max. 1200 dpi

 


Schwarz-Weiß-Plotter

Xerox 510 SW:

Aufstellort: ZID im Architekturgebäude, Technikerstr. 21, Multimediaraum Untergeschoss

Allgemeine Hinweise:

  • Die Bedienung des Plotters erfolgt eigenständig.
  • verwendetes Papier: 90 g weiß oder transparent
  • Druckverfahren: Laserdruck schwarz-weiß
  • Breite und Länge der Ausdrucke: Breite max. 88 cm, Länge bis 6 m
  • Auflösung: 300 dpi

Ausdruckmöglichkeiten:

  • aus den Anwendungsprogrammen (z.B. AutoCAD, Powerpoint etc.); der benötigte Druckertreiber ist an den Geräten des ZID bereits installiert.
  • für die Programme ArchiCAD und XPress werden spezielle Druckertreiber benötigt. Genauere Auskünfte erteilt der Benutzerservice des ZID-Technik.