Datenarchivierung und Datensicherung auf dem Massenspeichersystem TSM/ADSM des ZID

Um eine regelmäßige Sicherung von Daten zu ermöglichen und zu automatisieren, betreibt der Zentrale Informatikdienst das Archiv- und Backupsystem ADSM/TSM.

Der ZID bietet mit dem ADSM/TSM-Server zwei wesentliche Dienstleistungen an:

TSM-Backup:
Sicherung und kurzfristige Archivierung von Benutzerdaten bei Systemen am ZID und an Instituten, routinemäßige Datensicherung von Arbeitsplatzsystemen gegen Verlust durch Hardwarefehler und Fehlbedienungen

FABS/HSM:
Mittel- und langfristige Archivierung von Datenbeständen, Abspeicherung großer Datenmengen fur jederzeitige Verfügbarkeit

Weiterführende Informationen:

 

Kontaktperson

Reinhard Bischof