Architekturgebäude UG: Peripheriegeräteraum

Im Peripheriegeräteraum stehen folgende Geräte zur Verfügung:

  • ein PC-Arbeitsplatz mit A3-Farbscanner 
  • ein A0-Scanner
  • zwei PC-Arbeitsplätze mit Schwarz-Weiß-Laserdrucker 
  • ein Schwarz-Weiß-Plotter
  • ein Farbplotter

Informationen zu den Geräten (Scanner, Drucker etc.): http://www.uibk.ac.at/zid/services/peripherie/ 

Die PCs im Multimediaraum dürfen ausschließlich für Spezialanwendungen (drucken, scannen etc.) verwendet werden.

Softwareausstattung der PCs: Es handelt sich durchwegs um PCs mit dem Betriebssystem Windows 7.
Zusätzlich zur Basissoftware ist die hier angeführte Zusatzsoftware installiert sowie das Programm Acrobat Writer.

Für die Benutzung der Schwarz-Weiß- und Farblaserdrucker wird eine Copy-Check-Karte der Studia benötigt.
Eine Aufstellung der Druckkosten finden Sie hier.