9513 Studentische Aufsichtskräfte

Am

 ZID (Zentralen Informatikdienst) der Universität Innsbruck

 

gelangen folgende Stellen im Arbeitsbereich

 

ZID - Studentische Aufsichtskräfte

 

ab sofort im Ausmaß von 10%, unbefristet zur Besetzung.

 

 Ihr Profil:

  • Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung; erste Berufserfahrung oder Praktika im IT- bzw. Dienstleistungsbereich wünschenswert
  • Profunde Kenntnisse im Bereich Windows und PC-Anwendungssoftware (insbesondere MS Office Paket); Mac OSX Kenntnisse wünschenswert
  • Gute PC-Hardwarekenntnisse (Drucker, Scanner, etc.)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Wünschenswert: aktives Studium an der LFU

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Studierenden in EDV-Benutzerräumen
     

Unser Angebot:

  • Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt (VwGr I) von brutto € 160,-- / Monat (14 mal) vorgesehen, 4 Stunden pro Woche, 1 Monat Probezeit.
  • Das Entgelt erhöht sich bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung.
  • Einschulung
  • praktische Mitarbeit in einem serviceorientierten Dienstleistungsbetrieb

 

Weitere nützliche Informationen finden Sie unter http://www.uibk.ac.at/personalabteilung/bewerberinnen/index.html

 

Nutzen Sie das universitätsinterne Bewerbungsportal für Ihre Online-Bewerbung unter http://orawww.uibk.ac.at/public/karriereportal.home oder senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (mit Lebenslauf, Qualifikationen, Zeugnissen, evtl. Referenzen) bis zum 16.09.2017  unter Angabe der Chiffre PERS.Abt.-9513am Briefumschlag an die Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Innrain 52, A-6020 Innsbruck.

Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.