Abteilung Zentrale Systeme

Willkommen auf der Homepage der Abteilung Zentrale Systeme des Zentralen Informatikdienstes.

 


Aufgaben der Abteilung

Abdeckung des Bedarfes der Universität Innsbruck im Bereich wissenschaftliches Hochleistungsrechnen.

Infrastruktur und fachliche Unterstützung für Wissenschaftliches Rechnen an der Universität Innsbruck

Koordinierende Planung, Aufbau und Betreuung von Hochleistungs-Computersystemen (HPC) für wissenschaftliche Anwendungen an der Universität

Bereitstellung und Integration von Middleware und Software für wissenschaftliches Rechnen an diesen Systemen

Beratung von AnwenderInnen

Individuelle Anleitung zur Nutzung der HPC-Systeme

Unterstützung bei Portierung, Optimierung und Fehlerbehebung von Programmen

Beratung bei Auswahl von Lösungsverfahren

Koordination

Schnittstelle zum Scientific Computing Board an der Universität und zu interuniversitären und überregionalen Projekten für Hochleistungsrechnen