Aktuell & Termine

     

    Wintersemester 2015/16

    ZIAS-Vorträge


    20. Oktober 15         






    Paola Gorla

    Universitá degli Studi di Napoli, "L'Orientale"

    "La retórica de Fidel Castro: construcción de una identidad revolucionaria"(Vortrag in spanischer Sprache)


    Zeit: Di, 20. Oktober 2015, 15:30-17:00 Uhr

    Ort: Aula, SR 40620



    International Day - International. Total zentral.


    10.                       November 15    
















    Tag der offenen Tür der internationalen Einrichtungen der Universität Innsbruck


    Europa, Asien, Amerika, Australien oder doch lieber Tirol? Der International Day der Universität Innsbruck möchte neugierig machen, informieren und motivieren. Wie kann ich einen Auslandsaufenthalt in mein Studium einbauen? Welche Destination passt zu mir? Wo kann ich Universitäten aus der ganzen Welt, deren Sprachen und Kulturen direkt in Innsbruck aus einer Hand kennenlernen? Die Antwortet lautet: direkt in der Claudiana, in der Innsbrucker Altstadt, wo zehn internationale Einrichtungen der Universität sich und ihre vielen Angebote vorstellen.
    Studierende und WissenschaftlerInnen, LehrerInnen und SchülerInnen und alle Interessierten sind herzlich willkommen.

    Neben vielen Informationen zu den Angeboten der einzelnen Einrichtungen warten auf die BesucherInnen des International Day ein internationales Buffet mit kulinarischen Spezialitäten  aus vielen verschiedenen Ländern und ein Gewinnspiel mit Preisen wie einer Sprachreise und einer GoPro Hero Kamera.


    Zeit: Di, 10. November 2015, 10:00-16:00 Uhr

    Ort: Claudiana / Altstadt, Herzog-Friedrich-Straße 3, 1. Stock, 6020 Innsbruck


    Plakat







    Sommersemester 2015

    ZIAS-Vorträge


    23. April 15

    Raúl Rodriguez
    Universidad de La Habana, Centro de Estudios Hemisfericos y sobre Estados Unidos

    "US-Cuba Relations Before and Beyond the Cold War"

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Hörsaal 7, Innrain 52d (GeiWi-Turm), Erdgeschoß, Universität Innsbruck

    Organisiert in Zusammenarbeit mit dem Institut für Zeitgeschichte, dem Center New Orleans und dem American Corner Innsbruck

    Plakat

     

    27. Mai 15

    Miguel Altieri
    University of California, Berkeley

    "The agroecological revolution in Latin America: rescuing nature, ensuring food sovereignty and empowering peasants"

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Hörsaal 7, Innrain 52d (GeiWi-Turm), Erdgeschoß, Universität Innsbruck

    Plakat

    Im Rahmen der "International Agri-food Lectures" organisiert vom Institut für Soziologie und dem Forschungszentrum Berglandwirtschaft


    ZIAS-Kultur


    04. Mai 15

    Theaterstück: "De algún tiempo a esta parte"

    de Max Aub por Esther Lázaro


    Zeit: 19 Uhr: einführender Vortrag zu Max Aub in spanischer Sprache von Carmen Mata Barreiro
    20 Uhr: Beginn der Aufführung
    Ort: Freies Theater Innsbruck

    Organisiert vom Institut für Romanistik in Zusammenarbeit mit dem ZIAS, der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, dem Freien Theater Innsbruck und der Botschaft von Spanien in Österreich

    Plakat


    ZIAS-Workshop


    22. Juni 15

    Nachhaltige Entwicklung in Brasilien - Erfolgsgeschichten oder enttäuschte Hoffnungen?

    Marcel Bursztyn, Universidade de Brasília
    Mauro Pires, Umweltpolitiker, Brasilien
    Helmut Eger, GIZ-Büro Brasília

    Zeit: 17:00 Uhr
    Ort: Claudiana / Altstadt, Herzog-Friedrich-Straße 3, 1. Stock, 6020 Innsbruck

    Organisiert in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geographie

    Plakat


    In Kooperation mit dem ZIAS


    02. - 07. Juni 15


    IFFI - Internationales Film Festival Innsbruck

    Omega 3
    CUB 2014, Regie: Eduardo del Llano

    Zeit + Ort:
    Mittwoch, 3. Juni 22:30 Uhr Leokino 2
    Freitag, 5. Juni 14:45 Uhr Leokino 2

    Conducta
    CUB 2014, Regie: Ernesto Daranas

    Zeit + Ort:
    Donnerstag, 4. Juni 16:45 Leokino 1
    Sonntag, 7. Juni 14:30 Leokino 2

    Mit finanzieller Unterstützung des ZIAS

     

    12. Juni 15

    Vorträge + Podiumsdiskussion:
    Mexiko: ein failed state? Die Krise des Staates und die neuen sozialen Bewegungen in Mexiko


    Marta Durán, Soziologin und Journalistin, Mexiko
    Johannes Maerk, Institut für Intekrulturelle und vergleichende Forschung, Wien
    Markus Michael Müller, Freie Universität Berlin

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Hörsaal 7, Innrain 52d (GeiWi-Turm), Erdgeschoß, Universität Innsbruck

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Brennpunkt Mexiko" organisiert von der Chiapas Gruppe Tirol in Kooperation mit dem ZIAS und dem LAI Sektion Tirol

    Plakat

     

    13. Juni 15

    Filme und Diskussion:
    Mexiko und Ayotzinapa im Spiegel alternativer Dokumentarfilme


    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Hörsaal 6, Innrain 52d (GeiWi-Turm), Erdgeschoß, Universität Innsbruck

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Brennpunkt Mexiko" organisiert von der Chiapas Gruppe Tirol in Kooperation mit dem ZIAS und dem LAI Sektion Tirol