Wird der Newsletter nicht vollständig angezeigt, klicken Sie bitte hier.

 

lfu

Gemeinsames Forschungskolloquium: "Gipfeltreffen. Aktuelle Fragen aus den Geschichtswissenschaften"

Auch im Sommersemester 2016 findet das gemeinsame Forschungskolloquium der Geschichte-Institute statt, bei dem aktuelle Fragen aus den Geschichtswissenschaften behandelt werden.

März bis Juni 2016 | Innsbruck | mehr »


 

ploeckinger

Adolf Hitlers "Mein Kampf": Zur Geschichte des Buches und zur kommentierten Neuausgabe 

Der Salzburger Historiker Othmar Plöckinger, Mitherausgeber der kommentierten Neuausgabe, wird über die Entstehungs- und Publikationsgeschichte von Hitlers "Mein Kampf" sprechen.

14. März 2016, 19:00 Uhr  | liber wiederin, Innsbruck | mehr »


 

anatomieMedizingeschichte und Nationalsozialismus

Herwig Czech und Paul Weindling sprechen über die Rolle der Innsbrucker Anatomie im Nationalsozialismus und die österreichische Perspektive auf NS-Menschenversuche.

5. April 2016, 17:15 Uhr | Universität Innsbruck | mehr »


 

yugoslavia"…daß ich mir Wien nicht vorstellen könnte, ohne unsere jugoslawischen Freunde…"

Zum Thema "50 Jahre Anwerbeabkommen Österreich – Jugoslawien 1966" findet in Wien eine Konferenz mit Filmprogramm statt. Zudem sind eine Ausstellung sowie Videointerventionen zu sehen.

7. April 2016, 13:00 Uhr | Filmcasino, Wien | mehr »


 

ligaDie Österreichische Liga für Menschenrechte

Christopher Treiblmayr, Andrea Brait und Andrea Kronberger sprechen über die politische Partizipation von Frauen und den Kampf um Frauenrechte am Beispiel einer zivilgesellschaftlichen Vereinigung.

28. April 2016, 18:00 Uhr | Campus Universitätsstraße, Innsbruck | mehr »


 

subkulturZur Archivierung von Sub- und Popkultur

In diesem Workshop geht es um die Sichtbarmachung, Vernetzung und Reflektion der außerinstitutionellen Archivierungsbewegung für Pop- und Subkultur, die in den letzten Jahren im deutschsprachigen Raum eingesetzt hat.

20. Mai 2016, 11:00 bis 20:00 Uhr | Die Bäckerei, Innsbruck | mehr »


 

kindeSag du es deinem Kinde!

Friedemann Derschmidt von der Akademie der Bildenden Künste Wien stellt sein neues Buch vor, in dem der Umgang mit dem Nationalsozialismus in der eigenen Familie behandelt wird.

23. Mai 2016, 19:00 Uhr | liber wiederin, Innsbruck | mehr »


 

historiascribereVerleihung der Best-Paper-Awards von historia.scribere

Wie jedes Jahr werden die Preise für historia.scribere, der Online-Zeitschrift der Geschichte-Institute zur Publikation studentischer Arbeiten, in einem kleinen Festakt verliehen.

Ende Mai 2016 | Wagner'sche, Innsbruck | mehr »

 

larres

Der China-Faktor

Über die deutsche und US-amerikanische Chinapolitik im Kontext der transatlantischen Beziehungen referiert Klaus Larres von der University of North Carolina (USA).

6. Juni 2016, 18:30 Uhr | Universität Innsbruck | mehr »


 

zeitgeschichte

Konstruktive Unruhe: Österreichischer Zeitgeschichtetag 2016 | Graz

Der Zeitgeschichtetag in Graz möchte die produktive und konstruktive "Unruhe" in der gegenwärtigen zeithistorischen Forschungslandschaft möglichst breit abbilden.

9. bis 11. Juni 2016 | Universität Graz | mehr »


 

sammeln

Das vergessene 20. Jahrhundert - Zeitgeschichte sammeln

Bei der Arbeitstagung soll durch eine Reihe von theoretischen Inputs und Praxisberichten die Sammeltätigkeit von Museen für den Zeitraum des 20. Jahrhunderts beleuchtet werden.

16. bis 17. Juni 2016 | Wien | mehr »


 

ibk

16. Internationale Migrationskonferenz: Migration und Generation

Unter dem Titel "Migration und Generation" steht die 16. Internationale Migrationskonferenz, die im Juni dieses Jahres in Innsbruck stattfinden wird.

23. bis 25. Juni 2016 | Universität Innsbruck | mehr »


 

Neuerscheinungen


Weitere Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unseres Instituts und unserer Facebook-Seite:

http://www.uibk.ac.at/zeitgeschichte/
https://www.facebook.com/zeitgeschichteinnsbruck