Tuğba Şababoğlu, BA MA

 

 

E-Mail: Tugba.Sababoglu@uibk.ac.at

 

Büro: Zentrum für MigrantInnen in Tirol (ZeMiT)
Andreas-Hofer-Straße 46
6020 Innsbruck
Tel.: 0512 577170


foto.tugba.sababoglu

 

Studium und wissenschaftlicher Werdegang

  • 2010 - 2018 Bachelor- und Masterstudium Germanistik an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • 2010 - 2013 Tätigkeit als DaZ-Trainerin in der Grundschule
  • 2013               Projektmitarbeiterin am Forschungsinstitut Brenner-Archiv
  • 2014 - 2015 Studentische Mitarbeiterin am Institut für Germanistik und am Forschungsinstitut Brenner-Archiv
  • 2016               Mitarbeit am Projekt „Erinnerungskulturen“ am Zentrum für MigrantInnen in Tirol
  • 2016 - 2017  Kulturvermittlung: Zweisprachige Führungen durch die Ausstellungen „Alles Fremd – Alles Tirol“ und „Hier Zuhause. Migrationsgeschichten aus Tirol“ im Tiroler Volkskunstmuseum
  • seit 2018       Projektmitarbeiterin am Institut für Zeitgeschichte und am Zentrum für MigrantInnen in Tirol

 

Aktuelles Projekt

Migration und Flucht an der Universität Innsbruck in der Zweiten Republik

 

Publikation

Migrationsgeschichten. Eine literaturwissenschaftliche Analyse lebensgeschichtlicher Erzählungen, in: Berger, Karl/ Horner, Anna/ Meighörner, Wolfgang [Hg.]: Hier Zuhause. Migrationsgeschichten aus Tirol, Innsbruck, Tiroler Landesmuseen-Betriebsgesellschaft, 2017, S. 147-151.