Mag. Dr. Wladimir Fischer

E-Mail: wladimir.fischer@uibk.ac.at

  

                           

                

                  fischer                                 

   


Studium und wissenschaftlicher Werdegang

  • Universität Wien; Slavistik, Geschichte, Sprachen und Kulturen des Balkan; Mag. phil. 1997, Dr. phil. 2002
  • Gastaufenthalte und Fellowships am Forschungszentrum Europäische Aufklärung, Potsdam, Canadian Centre for Austrian and Central European Studies/University of Alberta/Edmonton, Centre for Social      Research, Universität Bergen, Centre for Urban History, University of Leicester, Immigration History Research Center und Center for Austrian Studies, University of Minnesota, Minneapolis/MN
  • seit 2004 Vortragender im MA-Programm „Balkan Studies“, Universität Wien, seit 2012 Lektor am Institut für Geschichte, Universität Wien
  • 1996 bis 2009 Mitarbeiter in verschiedenen Forschungsprojekten am Institut für Österreichische Geschichtsforschung, Universität Wien, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Romanistik, Universität Wien, Institut für Geschichte & Institut für Germanistik, Universität Wien, Ludwig-Boltzmann-Institut für Stadtgeschichtsforschung 
  • 2009 bis 2013 Projektleiter am Institut für Geschichte, Universität Wien, seit Mai 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter im FWF-Projekt „Deprovincializing Contemporary Austrian History“, Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck 

 

Schwerpunkte in Forschung und Lehre 

Neuere mittel- und südosteuropäische Geschichte und Kulturgeschichte; Nationalbewegungen; Stadtgeschichte; transnationale Geschichte; Migrationsgeschichte; Kommunikationsgeschichte; Theorie und Methode der Geschichtswissenschaft 


Funktionen

  • Seit 2012 Gutachter für den Österreichischen Akademischen Austauschdienst, den Tschechischen Nationalen Forschungsfond und die European Science Foundation 
  • Seit 2004 Mitglied im Vorstand des Vereins „Wissenschaftsforum Tschechen in Wien“

 

Mitgliedschaften

  • International Society for Cultural History ISCH
  • American Historical Association AHA
  • Social Science History Association SSHA
  • European Association for Urban History EAUH
  • Österreichische Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts
  • International Association for Southeast European Studies AIESEE
  • Institut für die Erforschung der Frühen Neuzeit IEFN


Publikationen (Auszug)

  • gem. mit Waltraud Heindl/Alexandra Millner/Wolfgang Müller-Funk (Hrsg.), Räume und Grenzen in Österreich-Ungarn 1867–1914. Kulturwissenschaftliche Annäherungen, Tübingen–Basel 2010
  • Dositej Obradović als bürgerlicher Kulturheld. Zur Formierung eines serbischen bürgerlichen Selbstbildes durch literarische Kommunikation 1783–1845, Frankfurt/M. e.a. 2007