Logo

 

Zurück zur Startseite


Mensch - Maschine
Programm Sommersemester 2018

Mensch - MaschineEin Verhältnis, das sich durchaus unterschiedlich charakterisieren lässt:
Mensch & Maschine? Mensch vs. Maschine? Mensch zu Maschine? Die Menschmaschine?


Schon im Altertum erörtern Philosophen die Austauschbarkeit des Menschen. Seit Jahrzenten schwankt die Debatte über künstliche Intelligenz zwischen Utopie und Dystopie, zwischen der Hoffnung auf technischen Fortschritt und der Angst vor Entmündigung des Menschen. [...] 

Die Technisierung spielt nicht nur in Hollywood-Blockbustern eine bedeutende Rolle, sondern zunehmend auch in unserem Alltag. Digitale Assistenten, selbstfahrende Autos, 3D-Drucker, intelligente Roboter – Computertechnologien verändern unsere Welt. Wir reden mit unseren Smartphones, vertrauen dem Navi, lassen Algorithmen Nachrichten für uns auswählen.

Je menschähnlicher Roboter werden, je persönlicher ihre Kommunikation mit uns wird, desto mehr integrieren wir sie in den eigenen Alltag, desto mehr machen wir uns von ihnen abhängig. Auch könnten emotionale Bindungen, die wir zu diesen Maschinen aufbauen, möglicherweise irgendwann zu einem Problem werden. Wenn wir heute schon kaum unser Smartphone aus der Hand legen können, wie sähe es dann wohl mit einem humanoiden Sozialroboter aus?

Der Einsatz von Robotern und künstlicher Intelligenz beeinflusst besonders unsere Arbeitswelt. Die Ersetzbarkeit der menschlichen Arbeitsleistung ist weitreichender als Vielen bewusst ist: Computer schreiben heute schon einfache Texte für Journalisten oder durchforsten juristische Akten für Anwälte. Welche neuen Berufszweige werden sich entwickeln und wie steht es um die rechtlichen Fragen?

Wie immer sind unsere Veranstaltungen für Alle frei zugänglich: Gerne dürfen Sie auch in Begleitung von Alexa kommen oder unser Programm an Ihren Staubsauger-Roboter weitergeben. Und wenn Sie ihr Smartphone darum bitten, wird es Sie bestimmt an unsere Veranstaltungen erinnern!

Hier findet sich das WuV-Programm zum Download  

Das Semesterprogramm als ics-Datei für Ihren Kalender Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)


Transhumanismus - Unterwegs zum „neuen Menschen“?
Die Verschmelzung von Natur, Mensch und Maschine

Montag, 12. März 2018, 19.00 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
Die Bäckerei, Dreiheiligenstraße 21a

Vortrag: Roland Benedikter
Moderation: Reinhard Margreiter

Mehr Information


Verwahrung und Verwahrlosung
Kinder mit Behinderungen auf Pavillon 15 „Am Steinhof“ von 1945 bis in die 1980er Jahre

Donnerstag, 22.März 2018, 18.00 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
fhg - Fachhochschule Gesundheit, Hörsaal 1, Innrain 98

Vortrag: Hemma Mayrhofer
Moderation: Pier-Paolo Pasqualoni

Mehr Information


WissensDurst Festival
Mensch - Maschine

Montag 23. bis Mittwoch 25. April 2018 Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
jeweils ab 19.00 Uhr
Brennpunkt coffee competence, Viaduktbogen 46-48

Wissenschaft trifft Nachtleben: In gemütlicher Atmosphäre geben Innsbrucker ForscherInnen Einblicke in ihre Arbeit. WuV beteiligt sich im Zuge dieses Festivals mit Vorträgen aus unserem Themenschwerpunkt. Auch in weiteren Lokalen finden Vorträge statt - das ganze Programm online auf www.wissensdurst-festival.at

 Wir freuen uns über das große Interesse - alle drei Abende sind ausreserviert!

Montag
23.4.  Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
 
(Un)Social Machines
Soziale Intelligenz als möglicher Stolperstein für Alexa, Siri und Co
Stephan Schlögl
  MMM: Mythos Mensch-Maschine
Ein kulturphilosophischer Streifzug
Marco Russo

Dienstag
24.4.  Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)

Werden wir Cyborgs?
Wie Digitalisierung unser Verständnis von Körper und Menschsein verändert
Gabriele Werner-Felmayer
  Intelligente Roboter
Freund, Feind oder Hirngespinst?
Justus Piater

Mittwoch
25.4.  Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)

Wertvolle Zahlen
Über digitale Währungen und kryptographische Finanzinstrumente
Rainer Böhme
  Mission impossible?
Gesundheitsdaten und Datenschutz im Zeitalter der Digitalisierung
Verena Stühlinger


Mehr Information - wissensdurst-festival.at


Open Source und D.I.Y
Wege zu einer demokratischen Technisierung

Sonntag, 6. Mai 2018
Workshop:
14.30 – 17.30 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics) Diskussion: 18:00 Uhr  Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
Spielraum für Alle, Franz-Fischer-Straße 12

Für den Workshop ist aufgrund begrenzter TeilnehmerInnen-Zahl eine Anmeldung nötig! Die Diskussion ist für alle frei zugänglich.

Mehr Information


Artifical Companions
Der Roboter als neuer bester Freund des Menschen?

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19.00 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
SoWi, Hörsaal 2, Universitätsstraße 15

Vortrag: Michaela Pfadenhauer
Moderation: Claudia Globisch

Mehr Information


Pflege- und Sexroboter
Welche Probleme sollen und können sie lösen?

Dienstag, 5. Juni 2018, 19.00 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
Claudiana, Altstadt, Herzog-Friedrichstraße 3

Vortrag: Anne Siegetsleitner
Moderation: Lisa Pfahl

Mehr Information


 



Wissenschaft und Verantwortlichkeit (kurz: WuV) ist eine Gemeinschaftsproduktion der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, der Medizinischen Universität Innsbruck, des MCI Management Center Tirol und der ÖH - Österreichische Hochschüler- und Hochschülerinnenschaft an der Universität Innsbruck