WuV_Logo zum Überblick: neue Normalitäten gestalten (WiSe 21/22)

 

 

Democracy - Im Rausch der Daten
Film & Diskussion 

 

Donnerstag, 27. Jänner 2022, 18:00 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
Leokino, Saal 2, Anichstraße 36

 

„Ich weiß was du gestern gedacht hast!“ – für viele klingt das bedrohlich… und trotzdem geben wir im World Wide Web vieles von uns preis. In Zeiten von Quantencomputern, Big Data und künstlicher Intelligenz spielen Daten und deren Verknüpfung eine immer wichtigere Rolle. Die digitale Gesellschaft lässt uns mitunter zu gläsernen Menschen werden. Der Regisseur David Bernet dringt in höchste politische Kreise auf Europäischer Ebene ein. Dort sollen Regularien geschaffen werden, die einem unkontrollierten Datenrausch entgegenwirken. Im Anschluss an den Film laden wir im Kinosaal zur Diskussion zum Thema Datenschutz und EU-Regulierung in Zeiten zunehmender Digitalisierung.

 

 

Anschließende Diskussion mit:

Markus Frischhut (MCI, Jean Monnet Lehrstuhl EU, Werte, Ethik und Digitalisierung), Matthias Kettemann (LFU, Institut für Theorie und Zukunft des Rechts), Anne Siegetsleitner (LFU, Institut für Philosophie)

Moderation: Verena Stühlinger (Research Committee for Scientific Ethical Questions der UMIT Tirol und fh gesundheit)

 

In Zusammenarbeit mit cinematograph·leokino

 

zum Überblick: neue Normalitäten gestalten (WiSe 21/22)

Nach oben scrollen