BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20190308T155542Z DESCRIPTION:Was tun gegen Wissenschaftsskepsis?\n\n \n\nDie Wissenschaft pr ägt unsere Welt in allen Bereichen. Trotzdem lehnen viele Menschen sie im mer stärker ab. Das ist ebenso eine Gefahr für die Wissenschaft wie für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Die klassischen Wege der Wissensc haftskommunikation sind längst nicht mehr ausreichend. Es braucht neue Me thoden: Wie Wissenschaftskommunikation in Podcasts\, sozialen Medien\, Blo gs & Co funktioniert ist Thema dieses Vortrags.\n\n \n\nFlorian Freistette r ist Astronom\, Blogger\, Buchautor und Podcaster. Sein Blog Astrodicticu m simplex ist das erfolgreichste deutschsprachige Wissenschaftsblog\, zude m veröffentlicht er regelmäßig Beiträge auf derStandard.at und spektru m.de. Er hat zahlreiche Bücher geschrieben\, darunter mit „Der Komet im Cocktailglas“ auch das österreichische Wissenschaftsbuch des Jahres 20 14. Seit 2015 ist Freistetter Mitglied des österreichischen Wissenschafts kabaretts „Science Busters“.\n\n \n\nhttps://www.uibk.ac.at/wuv/\n\n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20190522T203000 DTSTAMP:20190308T155542Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20190522T190000 LAST-MODIFIED:20190308T155542Z LOCATION:Die Bäckerei\, Dreiheiligenstraße 21a\, 6020 Innsbruck PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:WuV | Wer nichts weiß muss alles glauben TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E00800000000D0E83442CED5D401000000000000000 01000000010AEB8606EA8724BA19CB20612C6093B X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:< !--[if gte mso 9]>\n\nClean\n\n\n21\n\n\n\nfalse\nfalse\nfa lse\n\nD E-AT\nX-NONE\nX-NONE\n\n\n\n\n \n\n\n\n\n\n\n\nM icrosoftInternetExplorer4\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n< !--[if gte mso 10]>
< p class=MsoNormal>Was tun gegen Wis senschaftsskepsis?

 \;

Die Wissenschaft prägt unsere Welt in allen Bereic hen. Trotzdem lehnen viele Menschen sie immer stärker ab. Das ist ebenso eine Gefahr für die Wissenschaft wie für das Funktionieren unserer Gesel lschaft. Die klassischen Wege der Wissenschaftskommunikation sind längst nicht mehr ausreichend. Es braucht neue Methoden: Wie Wissenschaftskommuni kation in Podcasts\, sozialen Medien\, Blogs &\; Co funktioniert ist Th ema dieses Vortrags.

 \;

Florian Freistetter ist Astronom\, Blogger\, Buchautor und Podcaster. Sein Blog Astrodicticum simplex ist das erfolgreichste deutschsprachige Wissen schaftsblog\, zudem veröffentlicht er regelmäßig Beiträge auf derStand ard.at und spektrum.de. Er hat zahlreiche Bücher geschrieben\, darunter m it „\;Der Komet im Cocktailglas“\; auch das österreichische Wis senschaftsbuch des Jahres 2014. Seit 2015 ist Freistetter Mitglied des ös terreichischen Wissenschaftskabaretts „\;Science Busters“\;.

 \;

https://www.uibk.ac.at/wuv/

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR