BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20180228T092613Z DESCRIPTION:Wissenschaft trifft Nachtleben: In gemütlicher Atmosphäre geb en Innsbrucker ForscherInnen Einblicke in ihre Arbeit. An drei Abenden kö nnen sich Interessierte in verschiedenen Innsbrucker Lokalen bei einem Gla s Bier in die Welt der Wissenschaft entführen lassen.\n\nMehr Info und An meldung: www.wissensdurst-festival.at\n\n \n\nWuV beteiligt sich im Zuge d ieses Festivals mit Vorträgen aus unserem Themenschwerpunkt: \n\n-----\n\ nMontag 23.4. ab 19:00\n\nStephan Schlögl: (Un)Social Machines. Soziale I ntelligenz als möglicher Stolperstein für Alexa\, Siri und Co\n\nMarco R usso: Mythos Mensch-Maschine.Ein kulturphilosophischer Streifzug\n\n-----\ n\nDienstag 24.4. ab 19:00\n\nGabriele Werner-Felmayer: Werden wir Cyborgs ? Wie Digitalisierung unser Verständnis von Körper und Menschsein verän dert\n\nJustus Piater: Intelligente Roboter. Freund\, Feind oder Hirngespi nst?\n\n \n\n-----\n\nMittwoch 25.4. ab 19:00\n\nRainer Böhme: Wertvolle Zahlen. Über digitale Währungen und kryptographische Finanzinstrumente\n \nVerena Stühlinger: Mission impossible? Gesundheitsdaten und Datenschutz im Zeitalter der Digitalisierung\n\n \n\n-----\n\n \n\n DTEND;VALUE=DATE:20180426 DTSTAMP:20180228T092613Z DTSTART;VALUE=DATE:20180423 LAST-MODIFIED:20180228T092613Z LOCATION:Brennpunkt coffee competence\, Viaduktbogen 46-48 PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:WissensDurst Festival: Mensch - Maschine TRANSP:TRANSPARENT UID:040000008200E00074C5B7101A82E00800000000B082D016EDAFD301000000000000000 01000000049A043A67D82094BAFAE6D5D1753AD44 X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:< !--[if gte mso 9]>\n\nClean\n\n\n21\n\n\n\nfalse\nfalse\nfa lse\n\nD E-AT\nX-NONE\nX-NONE\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n \n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n

Wissenschaft trif ft Nachtleben: In gemütlicher Atmosphäre geben Innsbrucker ForscherInnen Einblicke in ihre Arbeit. An drei Abenden könn en sich Interessierte in verschiedenen Innsbrucker Lokalen bei einem Glas Bier in die Welt der Wissenschaft entführen lassen.

Mehr Info und Anmeldung: www.wissensdurst-festival.at

& nbsp\;

WuV beteiligt sich im Zuge dieses Festivals mit Vorträgen aus unserem Th emenschwerpunkt:

-----

Montag 23.4. ab 19:00

< p class=MsoNormal>Stephan Schlögl: (Un)Social Machines. Soziale Intelligenz als möglicher Stol perstein für Alexa\, Siri und Co

Marco R usso: Mythos Mensch-Maschine.Ein kulturphilosoph ischer Streifzug

-----< /p>

Dienstag 24.4. ab 19:00

Gabriele Werner-Felmayer: Werden wir Cyborgs? Wie Digitalisierung unser Verständnis von Körper und Menschsei n verändert

Justus Pi ater: Intelligente Roboter. Freund\, Feind oder Hirngespinst?< /o:p>

 \;

-----

Mittwoch 25.4. ab 19:00

Rainer Böhme: Wertvolle Zahlen. Üb er digitale Währungen und kryptographische Finanzinstrumente

Verena Stühlinger: Mission imposs ible? Gesundheitsdaten und Datenschutz im Zeitalter der Digitalisie rung

 \;

-----

 \;

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:FREE X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-AUTOSTARTCHECK:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 END:VEVENT END:VCALENDAR