Christina Sarigianni, MSc
Zimmer:  o 3.11

Tel.: +43 (512) 507 - 38012
Fax: +43 (512) 507 - 73398

E-Mail: Christina.Sarigiannil@uibk.ac.at
Chrisina Sarigianni

 

Akademischer Werdegang:

Christina Sarigianni, geboren 1987 in Ioannina, Griechenland, studierte von 2005 bis 2010 Applied Economics an der Universität von Ioannina. Nach Erlangung ihres Bachelorabschlusses besuchte sie ein Summer School Program an der Freien Universität Berlin, Deutschland mit dem Fokus European Business Management.

 Im Jahr 2012 startete sie das Masterstudium Wirtschaftsinformatik an der Universität Innsbruck. Seit Dezember 2014 arbeitet sie am Institut für Wirtschaftsinformatik I als studentische Mitarbeiterin für das KnowProtect Forschungsprojekt.


Publikationen

(Hinweis: Verwendung der Publikationen (PDFs) nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Eine weitere Verteilung der PDFs ist nicht gestattet.)

Zeitschriftenaufsatz (Originalarbeit)
  • Thalmann, S.; Sarigianni, C. (2015): Social Software in der Finanzindustrie - ein Sicherheitsrisiko?
    In: Wissensmanagement - Das Magazin für Führungskräfte 7, S. 26 - 28.

Vorträge

Konferenzvortrag (auf Einreichung / Anmeldung)
  • Vortragende/r: Fensel, Anna Co-AutorInnen: Gasser, Fabian; Mayr, Christian; Ott, Lukas; Sarigianni, Christina: Selecting Ontologies and Publishing Data of Electrical Appliances: A Refrigerator Example.
    On the Move to Meaningful Internet Systems: OTM 2014 Workshops, Amantea, 28.10.2014. (Weblink)