Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. Esther Happacher
Institut für Italienisches Recht

Lehrende  

Die Lehrenden sind Angehörige des Institutes für Italienisches Recht, die im italienischen und im österreichischen Recht ausgewiesen sind. Unterstützt werden sie durch qualifizierte Vortragende aus der Praxis, ihres Zeichens Rechtsanwält*innen, Wirtschafts- und Steuerberater*innen und höhere Verwaltungsbeamt*innen.

Organisatorische Details

Termine

Zeitplan und Termine entnehmen Sie bitte dem
aktuellen Lehrveranstaltungsverzeichnis.

Die Lehrveranstaltungen werden aufgeteilt auf das
Sommer- und Wintersemester angeboten.

Inhalt

Einführung in das Italienische Recht unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsterminologie
Italienisches Privatrecht
Italienisches Vertragsrecht
Italienisches Zivilprozessrecht
Italienisches Öffentliches Recht
Italienisches Straf- und Strafprozessrecht
Italienisches Wirtschaftsstrafrecht
Italienisches Wirtschaftsrecht mit grenzüberschreitenden Bezügen
Italienisches Steuerrecht  

 

Veranstaltungsort

Die Lehrveranstaltungen finden im Hauptgebäude der Universität, Innrain 52, statt.
Details entnehmen Sie bitte dem aktuellen Lehrveranstaltungsverzeichnis.


Anmeldung

Eine Kursanmeldung ist jeweils für das kommende Sommer- oder Wintersemester möglich und hat für das Sommersemester innerhalb 15. Februar und für das Wintersemester innerhalb 15. September zu erfolgen.

Eine Anmeldung ist aktuell nicht möglich.
Merken Sie sich gerne auf der Interessent*innenliste vor.

Allgemeine Informationen zur Kursanmeldung.

Nach oben scrollen