Universität Innsbruck

Überblick

Der Kurs „Betriebliches Präventions- und Gesundheitsmanagement“ soll die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements qualifizieren, wobei sich die Inhalte auch an der Norm DIN SPEC 91020 orientieren. Er richtet sich an Personen, die Maßnahmen zur betrieblichen Präventions- und Gesundheitsförderung konzipieren, Unterstützungssysteme akquirieren, die entsprechenden Projekte beratend begleiten möchten..

Info


Abschluss
Zertifikat der Universität Innsbruck

Dauer/ECTS-AP
6 Monate/ 10 ECTS-AP
auch semesterübergreifend möglich

Start
auf Anfrage

Unterrichtssprache
Deutsch

Kosten
2.330 EUR


Der richtige Kurs für mich?


Lernziele

Lernziele

Absolvent*innen können

  • Maßnahmen zur betrieblichen Präventions- und Gesundheitsförderung konzipieren,
  • Rechtsgrundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes als Referenzrahmen von Gesundheitsprojekten in Organisationen berücksichtigen,
  • Konzepte des betrieblichen Präventions- und Gesundheitsmanagements in organisationalen Kontexten adaptieren,
  • Beratungsmodelle kundenorientiert anwenden.
Zielgruppe

Zielgruppe

  • Geschäftsführer*innen,
  • firmeninterne Fach- und Führungskräfte,
  • Personalverantwortliche,
  • Unternehmensberater*innen,
  • Angehörige des Betriebsrats,
  • Arbeitsmediziner*innen,
  • Arbeitspsycholog*innen,
  • Gesundheitsberater*innen und
  • Sicherheitsfachkräfte und Sicherheitsvertrauenspersonen
Voraussetzungen

Voraussetzungen

Mindestens dreijährige Berufserfahrung.

Kriterien für die Platzvergabe:

  • derzeitige Berufstätigkeit oder Funktion bzw. geplante Veränderung im Unternehmen;
  • absolvierte Aus- und Weiterbildungselemente im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Reihenfolge der Anmeldungen
Kontakt

Kontakt

assoz. Prof. Mag. Dr. Arthur Drexler
Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung

  +43 512 507-44704
  arthur.drexler@uibk.ac.at

Wissenschaftliche Leitung

assoz. Prof. Mag. Dr. Arthur Drexler
Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung

Dr. Corinna Welser
Gesundheitsmanagerin

Lehrende

Wird bekannt gegeben.

Organisatorische Details

Termine

Wird bekannt gegeben.

Veranstaltungsort

Wird bekannt gegeben.

Anmeldung

Eine Kursanmeldung ist aktuell leider nicht möglich.

Merken Sie sich gerne auf der  Interessent*innenliste vor.

Allgemeine Informationen zur Kursanmeldung

Nach oben scrollen