Absolvent*innen

  • kennen das Forschungsfeld der Metabarkodierung von trophischen Interaktionen
  •  haben einen Überblick über die aktuellen NGS-technologien, den Aufbau von NGS-basierten DNA-Analysen und trainieren praktisch die Verarbeitung von NGS-Datensätzen
  • wissen, was bei der Planung ihrer eigenen Metabarkodierungsstudie zu beachten ist
  • erhalten den technischen Hintergrund für die Durchführung von NGS und Datenanalyse mit bioinformatischen Tools
Nach oben scrollen