Universität Innsbruck

Überblick

Der Universitätskurs IQ Holz Plan richtet sich an Expert*innen aus der Baubranche, die mit dem Werkstoff Holz im Bereich der Tragwerksplanung und -entwicklung, Holzbaustatik nach EC 5, des Holzschutzes sowie der Nutzung seiner materialtechnologischen Eigenschaften arbeiten, planen und bauen möchten.

Info


Abschluss
Zertifikat der Universität Innsbruck

Dauer/ECTS-AP
1 Semester/12 ECTS-AP

Start
26.01.2023

Kosten
1.575 EUR

Unterrichtssprache
Deutsch

Der richtige Kurs für mich?


Lernziele

Lernziele

  • Planung und Ausschreibung
  • Statik und Materialtechnologie
  • Bauphysik und Haustechnik
Zielgruppe

Zielgruppe

  • Architekt*innen
  • Bauingenieur*innen
  • Ingenieur*innen mit HTL Abschluss
  • Zimmer*innen und Zimmerer
  • Holzbaumeister*innen mind. 3-jähriger Berufserfahrung
Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • Technische Ausbildung
  • Berufserfahrung
Kontakt

Kontakt

Melanie Dablander

Koordinationsstelle für universitäre Weiterbildung
Karl-Schönherr-Straße 3
6020 Innsbruck

   +43 512 507-39402
  weiterbildung@uibk.ac.at

Wissenschaftliche Leitung

assoz. Prof. DI Dr. Anton Kraler
Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften

Lehrende

In Bearbeitung.


Organisatorische Details

Termine

Donnerstag
26.01.2023 Planung, Systeme im Holzbau
Freitag
27.01.2023
Donnerstag 23.02.2023 Statik, Materialtechnologie, Haustechnik
Freitag 24.02.2023
Donnerstag 23.03.2023 Bauphysik, Ausschreibung, Prüflabor
Freitag 24.03.2023
Freitag 28.04.2023 Abschlusspräsentation
Donnerstag 22.06.2023 voraussichtlich Abschlussfeier


Veranstaltungsort

Universität Innsbruck, TVFA Innsbruck und TiroLignum Absam.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist ab 01.10.2022 möglich.

Merken Sie sich bis dahin gerne auf der  Interessent*innenliste vor.

Allgemeine Informationen zur Kursanmeldung.

Für etwaige Versicherungen (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung)
haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst Sorge zu tragen.

Dieses Weiterbildungsformat wird unterstützt von

WKO_Holz           proHolz_Tirol

Kammer ZiviltechnikerInnen        

Nach oben scrollen