Universität Innsbruck

Überblick

Der Universitätskurs IQ Holz Plan richtet sich an Expert*innen aus der Baubranche, die mit dem Werkstoff Holz im Bereich der Tragwerksplanung und -entwicklung, Holzbaustatik nach EC 5, des Holzschutzes sowie der Nutzung seiner materialtechnologischen Eigenschaften arbeiten, planen und bauen möchten.

Info


Abschluss
Zertifikat der Universität Innsbruck

Dauer/ECTS-AP
1 Semester/12 ECTS-AP

Start
WS 2021/22

Kosten
1.575 EUR

Unterrichtssprache
Deutsch

Der richtige Kurs für mich?


Lernziele

Lernziele

  • Planung und Ausschreibung
  • Statik und Materialtechnologie
  • Bauphysik und Haustechnik
Zielgruppe

Zielgruppe

  • Architekt*innen
  • Bauingenieur*innen
  • Ingenieur*innen mit HTL Abschluss
  • Zimmer*innen und Zimmerer
  • Holzbaumeister*innen mind. 3-jähriger Berufserfahrung
Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • Technische Ausbildung
  • Berufserfahrung
Kontakt

Kontakt

Julia Jenewein

Koordinationsstelle für universitäre Weiterbildung
Karl-Schönherr-Straße 3
6020 Innsbruck

   +43 512 507-39402
  weiterbildung@uibk.ac.at

Wissenschaftliche Leitung

assoz. Prof. DI Dr. Anton Kraler
Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften

Lehrende

assoz. Prof. DI Dr. Anton Kraler, Universität Innsbruck

DI Dietmar Ewerz, teamk2 [architects] ZT GmbH

DI Martin Gamper, teamk2 [architects] ZT GmbH

Univ. Prof. DI Dr. Wolfgang Streicher, Universität Innsbruck

DI Dr. Roland Maderebner, Universität Innsbruck

DI Dr. Christian Stöffler, FS1 Fiedler Stöffler Ziviltechniker GmbH

DI (FH) Dieter Herz, Herz & Lang GmbH

DI (FH) Helmut König, Herz & Lang GmbH

Organisatorische Details

 

Anmeldung

Eine Kursanmeldung ist aktuell leider nicht möglich.

Merken Sie sich gerne auf der  Interessent*innenliste vor.

Allgemeine Informationen zur Kursanmeldung

Termine

folgen

Veranstaltungsort

TiroLignum (Absam)
Universität Innsbruck, Campus Technik, Technikerstraße 13

 

Nach oben scrollen