Universität Innsbruck

Überblick

Der Universitätskurs Archivpraxis vermittelt kompaktes archivarisches Grundwissen und spannt den Bogen vom modernen Archivmanagement über die Spezifika von Medienarchiven bis hin zum konkreten Umgang mit Archiv- und Kanzleischriften.

Info


Abschluss
Zertifikat der Universität Innsbruck

Dauer/ECTS-AP
1 Monat/ 8 ECTS-AP

Start
Wird bekannt gegeben

Kosten
1.120 EUR

Unterrichtssprache
Deutsch

Der richtige Kurs für mich?


Lernziele

Lernziele

Absolvent*innen

  • kennen Archivtypen und -konzepte,
  • kennen Charakteristika in Management, Organisation und Verwaltung von Archiven sowie deren rechtliche Grundlagen,
  • können Maßnahmen der Bestandserhaltung auf Archivalien anwenden,
  • können Archivalien ordnen und erschließen,
  • können gebräuchliche Schriftarten in Archiven lesen.
Zielgruppe

Zielgruppe

Interessierte, die

  • im Bereich Informationsmanagement, insbesondere
  • in Bibliotheken,
  • in Informations- und Dokumentationsstellen,
  • in Archiven und verwandten Einrichtungen

arbeiten oder arbeiten möchten.

Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • Matura bzw. Studienberechtigungsprüfung oder
  • Inskription im Universitätslehrgang Library and Information Studies an den Universitäten Wien, Graz oder Innsbruck (Anrechnung als Wahlmodul).
Kontakt

Kontakt

Mag. Monika Schneider-Jakob, MAS

Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Innrain 50 
6020 Innsbruck

  +43 512 507–2459
  ulg-lis@uibk.ac.at

Wissenschaftliche Leitung

Ass.-Prof. Mag. Dr. Michael Pilz
Institut für Germanistik

Lehrende  

Martin Ager, BA MA
Tiroler Landesarchiv

Mag. Dr. Gabriele Fröschl
Leitung Österreichische Mediathek

Mag. Nadja Krajicek, BA MA
Tiroler Landesarchiv

Mag. Dr. Gertraud Zeindl
Tiroler Landesarchiv

Organisatorische Details

Termine

Werden bekannt gegeben.

Veranstaltungsort

Universität Innsbruck

Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
EDV-Raum Hauptbibliothek
EG, Innrain 50

Themenblöcke

Archivmanagement und -recht

  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Organisation und Management von Archiven im Überblick.

Medienarchiv

  • Arbeitsfeld von Medienarchiven als spezieller Aufgabenbereich des Archivwesens, das die traditionellen Tätigkeiten von Archivar*innen wesentlich erweitert.
  • Umgang mit modernem Sammlungsgut
  • rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen (u.a. Datenschutz und Urheberrecht).

Archiv- und Kanzleischriften

  • Überblick über Schriftarten im archivalischen Alltag, der für den praktischen Umgang mit historischem Schriftgut in Archiven unerlässlich ist.
  • praxisorientierte Anwendung von archivalischen Methoden

Anmeldung

Eine Kursanmeldung ist aktuell leider nicht möglich.

Merken Sie sich gerne auf der  Interessent*innenliste vor.

Allgemeine Informationen zur Kursanmeldung

Nach oben scrollen