Der Universitätslehrgang Steuerrecht, Rechnungslegung und Rechnungswesen richtet sich an Personen mit facheinschlägiger Vorbildung, die interdisziplinäre Zusammenhänge und Strukturen in den Bereichen des Steuerrechts, der Rechnungslegung und des Rechnungswesens theorie- und methodengestützt erfassen, mit Hilfe juristischer Methoden wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert bearbeiten und in ihrem Berufsalltag innovativ zur Problemlösung einsetzen und möchten.

Nach oben scrollen