Universität Innsbruck

Überblick

Der Universitätslehrgang Steuerrecht, Rechnungslegung und Rechnungswesen richtet sich an Personen mit facheinschlägiger Vorbildung, die interdisziplinäre Zusammenhänge und Strukturen in den Bereichen des Steuerrechts, der Rechnungslegung und des Rechnungswesens theorie- und methodengestützt erfassen, mit Hilfe juristischer Methoden wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert bearbeiten und in ihrem Berufsalltag innovativ zur Problemlösung einsetzen und möchten.

Steuerrecht, Rechnungslegung und Rechnungswesen

Info


Abschluss
Master of Laws
Tax and Accounting Law – LL.M.)

Dauer/ECTS-AP
4 Semester/ 75 ECTS-AP
berufsbegleitend

SKZ
UC 992 577

Start
01. Oktober 2021

Unterrichtssprache
Deutsch

Kosten
10.000 EUR

  Curriculum

Der richtige Lehrgang für mich?


Lernziele

Lernziele

Die Absolvent*innen

  • Verfügen über Spezialwissen im Steuerrecht, der Rechnungslegung und dem Rechnungswesen
  • haben innovative Problemlösungskompetenzen
  • können steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Problemstellungen wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert bearbeiten
  • sind befähigt, einen Beitrag zur innovativen Weiterentwicklung steuerjuristischer Berufsfelder der Wirtschaftsberatung zu leisten.
Zielgruppe

Zielgruppe

  • Steuerberater*innen
  • Wirtschaftsanwältinnen und Wirtschaftsanwälte
  • Wirtschaftsprüfer*innen
  • Anwärter*innen der genannten Berufe
  • steuerjuristische Wirtschaftsberater*innen
  • alle in steuerbasierten Wirtschaftsberufen und Behördenstellen Tätige
Voraussetzungen

Voraussetzungen

In den Universitätslehrgang können Personen aufgenommen werden, die

  • ein fachlich in Frage kommendes Diplom-, Master- oder Bachelorstudium oder
  • ein anderes gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung absolviert haben.
Kontakt

Kontakt

Susanne Hochschwarzer

Institut für Unternehmens- und Steuerrecht
Innrain 36
6020 Innsbruck

  +43 512 507-83301
  ULG-Steuerrecht@uibk.ac.at

Wissenschaftliche Leitung

assoz. Prof. MMag. Dr. Verena Hörtnagl-Seidner
Steuerberaterin
Institut für Unternehmens- und Steuerrecht

 V.-Ass. Mag. Mag. Dr. Peter Pülzl, MAS LL.M.
Steuerberater
Institut für Unternehmens- und Steuerrecht

Prof. Mag. Mag. Dr. Klaus Hilber
Steuerberater und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Lehrende  

Eine Übersicht der Lehrenden finden Sie hier.

Organisatorische Details

Termine

Zeitplan und Termine finden Sie auf der Website des Universitätslehrgangs.

Veranstaltungsort

Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Module

  • Steuerrecht
  • Externes Rechnungswesen und Gewinnermittlung
  • Rechnungslegung und Jahresabschlussprüfung
  • Gesellschaftsrecht
  • Lohnsteuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • GmbH-Geschäftsführung
  • Vertragsgestaltung, Rechtsformgestaltung und Unternehmensbewertung
  • Umgründungssteuerrecht und Internationales Steuerrecht
  • Körperschaften öffentlichen Rechts, Stiftungs- und Vereins(steuer)recht
  • Internes Rechnungswesen
  • Jahresabschlussanalyse, Krisen- und Sanierungsmanagement
  • Finanzstraf- und Datenschutzrecht, Haftung und Abgabensicherung

 

Anmeldung

Die Lehrgangsanmeldung erfolgt über den Anmelde-Button oben.

Allgemeine Infos zur Lehrgangsanmeldung.

Die Teilnahme an einem Universitätslehrgang setzt die Zulassung als außerordentliche/r Studierende/r voraus.


Nach oben scrollen