Wissenschaftliche Leitung

assoz. Prof. Mag. Dr. Michael Pilz
Institut für Germanistik

Lehrende

Werden bekannt gegeben

Organisatorische Details

Termine

Zeitplan und Termine finden Sie auf der Website des Universitätslehrgangs.

Veranstaltungsort

Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Innrain 50-52f
6020 Innsbruck

Inhalt

Der Universitätslehrgang Library and Information Studies kombiniert klassische Unterrichtsmethoden mit innovativen elektronischen Lernformen (blended learning) und ermöglicht dadurch eine berufsbegleitende Ausbildung:

  • Während der Präsenzmodule vermitteln unsere Lehrenden theoretische Grundlagen in Gruppenarbeiten, Präsentationen, Diskussionen und Fallbeispielen. In den Vor- und Nachbereitungsphasen bearbeiten Sie selbständig und unter Zuhilfenahme von Online Tools praxisnahe Themenstellungen. 
  • Während des Praktikums können Sie Lehrinhalte vertiefen. Sie verbessern Ihre Einstiegschancen in den Beruf und haben die Möglichkeit, wertvolle Netzwerke im In- und Ausland zu knüpfen.
  • Während der Projektarbeit lernen Sie mit Konzepten und Werkzeugen des Projektmanagements zu arbeiten und eine Fragestellung aus der Praxis im Team zu planen und umzusetzen.

Module

Pflichtmodule

  • Bibliotheks- und Bestandsmanagement
  • Informationsorganisation
  • Informationstechnologie
  • Informationsservices und Vermittlungskompetenz
  • Projektmanagement
  • Berufspraxis

Wahlmodule

  • Spezialfragen zum Metadatenmanagement
  • Angewandte Informationskompetenz
  • Bibliotheksrelevante Rechtsfragen und Informationsethik
  • Öffentliche Büchereien
  • One Person Libraries (OPL)
  • Nachlassverwaltung und Sondersammlungen
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Aktuelle Schwerpunkte und Trends
  • Öffentliche Archivkunde
  • Data Librarian
  • Historisches Buchgut

Anmeldung

Die Lehrgangsanmeldung erfolgt über den Anmelde-Button oben.

Allgemeine Infos zur Lehrgangsanmeldung.

Die Teilnahme an einem Universitätslehrgang setzt die Zulassung als außerordentliche/r Studierende/r voraus.

Nach oben scrollen