Der Universitätslehrgang richtet sich an Personen, die im Berufsalltag wissenschaftlicher Bibliotheken Konzepte des Informations- und Wissensmanagements anwenden, forschungsrelevante Services anbieten und Forschende im wissenschaftlichen Publikationsprozess sowie in der Analyse des Forschungsoutputs unterstützen möchten. Sie lernen Konzepte und Instrumente des operativen Managements im Bibliotheksalltag anzuwenden, Projekte im Team zu planen, durchzuführen und deren Ergebnisse zu präsentieren.


Nach oben scrollen