Digitalisierung wird für die betriebs­wirtschaft­liche Forschung, Unter­nehmen und die Gesell­schaft immer wichtiger. Damit steigt auch die Notwen­digkeit für Arbeit­nehmerinnen und Arbeit­nehmer ihre Kompetenzen für ein dynamisches Arbeits­umfeld zu erweitern. Ziel des Universitäts­lehrgangs ist es, die Aus­wirkungen und Zusammen­hänge der Digitali­sierung von Unter­nehmen, Wirt­schaft und Gesellschaft zu verstehen und Praxis und Theorie verknüpfen zu können.

Nach oben scrollen