Das Innovationscamp S „Software Programmierung für Energie- und Gebäudetechnikunternehmen“ ist eine 5-tägige Weiterbildungsmaßnahme. Die Softwaresteuerung nimmt eine zentrale Rolle in modernen Energiesystemen ein. Obwohl Programmierkompetenzen in Unternehmen meist vorhanden sind, fehlen Methoden und Praktiken in Bezug auf die Entwicklungsinfrastruktur, Entwicklungsprozesse, das Requirements Engineering, das Testen oder die Codequalität, welche erst die effiziente Entwicklung und Wartung qualitativ hochwertiger Software ermöglichen. Das Projekt schließt diese Lücken in einem kompakten 40 stündigen Schulungsprogramm.

Nach oben scrollen